Sich kennenlernen und hierdurch Vorurteile abbauen, dafür stehen (v.l.) Ursel Teiser, Christian Piegenschke, Dr. Lutz Meyer, Erol Öksüz, Üzeir Dal und Dagmar Matthies aus dem Vorbereitungskreis für interreligiöse Begegnungen. Foto: Reese-Winne
Glauben

Religionen in Cuxhaven: Vertrauen durch Begegnung

von Maren Reese-Winne | 15.03.2019

CUXHAVEN. Seit mehr als fünf Jahren läuft in Cuxhaven ein Dialog zwischen den Religionen. Das Ziel: Sich kennenlernen und verstehen.

Religiöse Feste, Fasten, Gebote, heilige Schriften, ja oft sogar dieselben bekannten handelnden Figuren - das alles gibt es im Islam ebenso wie im Christen-...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Maren Reese-Winne

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

mreese-winne@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Historie/Blaulicht

Cuxland: Das Rätsel der verschwundenen Mädchen

von Christian Mangels | 26.06.2019

KREIS CUXHAVEN. Es gibt Kriminalfälle, die noch viele Jahre später die Gemüter bewegen. In einer neuen Serie behandeln CN und NEZ diese aufsehenerregenden Fälle.

Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

von Redaktion | 26.06.2019

Eine 27-jährige Geestländerin hat einer 52-jährigen Bremerhavenerin am Dienstagmorgen die Vorfahrt genommen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. 

Kultur

Cuxhaven: Zwei Künstler machen gemeinsame Sache

von Jens Potschka | 26.06.2019

CUXHAVEN. Zwei unterschiedliche Künstler machen gemeinsame Sache und gestalten eine Ausstellung: Dieses durchdachte Experiment wagt der Cuxhavener Kunstverein mit Lukas Bleuel und David Schomberg.

Umwelt

"Nachhall"-Festival beim WattBz in Sahlenburg

von Jens Potschka | 26.06.2019

CUXHAVEN. Das Doppeljubiläum 10 Jahre Weltnaturerbe Wattenmeer und 30 Jahre Besucherzentrum wird am kommenden Wochenende mit dem ersten "Nachhall-Festival" gebührend gefeiert.