Rot-Weiss Cuxhaven hat das Endspiel des Mahrenholz-Cups erreicht. Foto: Lütt
Fußball

Rot-Weiss Cuxhaven gegen Eintracht Cuxhaven im Finale beim Mahrenholz-Cup in Wanna

von Frank Lütt | 26.07.2022

WANNA. Die Cuxhavener Stadtrivalen von Rot-Weiss und Eintracht Cuxhaven treffen im Endspiel um den Mahrenholz-Cup in Wanna aufeinander. Bei diesem Fußballturnier wird quasi Ersatz geschaffen für das kürzlich ausgefallene Bezirkspokalspiel.

Wie berichtet, hatte Rot-Weiss das Pokalspiel wegen Terminschwierigkeiten abgesagt. Nun treffen die beiden Teams bei dem Vorbereitungsturnier des TSV Wanna am Donnerstag, 28. Juli, ab 20.30 Uhr im Finale aufeinander. Das Spiel um Platz drei zwischen der SpVgg Bison und der SG Stinstedt wird um 18.30 Uhr angepfiffen.

Rot-Weiss lag erst zurück

RW Cuxhaven musste nach dem 10:1-Kantersieg zum Auftakt gegen den FC Wanna/Lüdingworth nun im zweiten und abschließenden Gruppenspiel gegen die SpVgg Bison antreten. Der Kreisligist aus Bülkau, Ihlienworth, Steinau, Odisheim und Neuenkirchen ging durch einen frühen Treffer von Thorsten Unruh in Führung. Die Antwort des Landesliga-Aufsteigers aus Cuxhaven ließ nicht lange auf sich warten. 120 Sekunden später stand es 1:1. Die Rot-Weissen hatten schnell das Spiel im Griff und kamen am Ende zu einem deutlichen 7:1-Sieg. Die Tore für Rot-Weiss Cuxhaven erzielten Aaron Schulz (2), Lennard Gersonde (2), Jan-Michel Matthee, Jannis Dahl und Hero Ferlemann.

Torverhältnis entschied

Weil Bison gegen Wanna/Lüdinworth gewonnen hatte, wurde die Spielvereinigung Gruppenzweiter und spielt nun um Platz drei gegen die SG Stinstedt. Die Stinstedter hatten nach dem torlosen Remis gegen Eintracht Cuxhaven nun gegen den TSV Geversdorf mit 2:0 gewonnen. Weil die Geversdorfer im ersten Gruppenspiel gegen Eintracht wegen Personalmangels nicht angetreten waren, wurde die Partie mit 5:0 für Eintracht gewertet. So wiesen die Cuxhavener nun das bessere Torverhältnis gegenüber Stinstedt auf und zogen ins Endspiel ein. Die Eintrachtler profitierten somit vom Nichtantritt Geversdorfs enorm.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Frank Lütt

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

fluett@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Handball

Beachhandball-DM: Beste Werbung für den Sport und für  Cuxhaven

von Frank Lütt | 07.08.2022

CUXHAVEN. Die Deutsche Meisterschaft im Beachhandball für Frauen und Männer fand am Wochenende in Cuxhaven statt. Am Strand von Duhnen fanden die Sportler beste Bedingungen vor.

Fußball

Grodener SV ringt den FC Eintracht Cuxhaven im Stadtderby nieder

von Frank Lütt | 06.08.2022

CUXHAVEN. Am ersten Spieltag der Fußball-Bezirksliga hat der Grodener SV das Stadt-Derby gegen den FC Eintracht Cuxhaven gewonnen.

Fußball

Rot-Weiss Cuxhaven geht sang- und klanglos in Hambergen unter

von Frank Lütt | 06.08.2022

HAMBERGEN. Rot-Weiss Cuxhaven hat seinen Saisonauftakt in der Fußball-Landesliga verpatzt. Im Duell der Aufsteiger verlor die Truppe von Trainer OIiver Stepniak sang- und klanglos beim FC Hambergen mit 0:4.

Fußball-Bezirksliga

Bezirksliga: Erstes Spiel der Saison ist direkt ein Cuxhavener Derby

von Denice May | 05.08.2022

KREIS CUXHAVEN. In der Bezirksliga starten die Cuxhavener Mannschaften gleich mit einem Kracher, denn der Grodener SV empfängt die Herren vom FC Eintracht Cuxhaven. Außerdem muss Aufsteiger TSV Geversdorf auswärts in Bargstedt spielen.