Janne Brüggemann darf mit einer Sondergenehmigung bei den Herren in der Oberliga mitspielen. Am vergangenen Wochenende kam sie jedoch nur selten so frei zum Wurf. Foto: Huppmann
Wasserball

SC Neptun Cuxhaven ist Vize-Meister

18.09.2019

OXSTEDT. Schon vor dem letzten Saisonspiel war dem SC Neptun die Vize-Meisterschaft in der Wasserball-Oberliga der Herren nicht mehr zu nehmen. Sie konnten gegen den Meister aus Laatzen eigentlich befreit aufspielen, doch die Cuxhavener erwischten im Oxstedter Freibad einen rabenschwarzen Tag und verloren mit 7:15.

SC Neptun Cuxhaven - SpVg Laatzen II 7:15: Leichte Fehler und schlechter Spielaufbau prägten das Cuxhavener Spiel und brachten den Gegner schnell in Ballbesitz und der zeigte seine Ausnahmestellung im Abschluss. Derweilen vermochte Neptun sich im Angriff nicht durchzusetzen und kam nur selten zu guten Torchancen. So dominierte Laatzen das Spielgeschehen. Auch der aufmunternde Applaus der Fans im Freibad Oxstedt bei erzielten Toren bracht keine Sicherheit. Neptun verlor das Spiel mit 7:15 recht deutlich, doch als jüngstes Team der Liga überwog die Freude über den zweiten Tabellenplatz in der Oberliga.

Es spielten: Florian Behrend, Tarek Jerol, Henrik Wulf, Jasper Böker, Georg Böker, Danilo Rusch, Janne Brüggemann, Pauline Pannasch, Bastian Mockenhaupt, Christian Behrend, Lennart Knabe, Jasper Pannasch, Luca Meier

Abschlusstabelle:

1. SpVg Laatzen II 10 20:0

2. SC Neptun 10 13:7

3. Hellas Hildesheim II 9 9:9

4. Bremen Ausw. 10 9:11

5. Wolfenbütteler SV 9 5:13

6. SV Hameln 13 10 2:18

Lesen Sie auch...
Rudern

DM-Bronze für Otterndorfer Vierer

23.10.2019

KETTWIG. Im Rudermekka in Kettwig wurden die Deutschen Sprintmeisterschaften ausgetragen. Bei herrlichem Herbstwetter schickte die Ruderabteilung des TSV Otterndorf sechs Sportler über die Distanz von 350 Metern an den Start. Dabei sprang sogar Edelmetall heraus.

Segeln

Gordon Nickel: Ein bekannter Name im Segelsport

23.10.2019

CUXHAVEN. 18 Jahre Regattaerfahrung im Segelsport ist schon eine echte Hausnummer. Erst recht, wenn man, wie Gordon Nickel, gerade erst 24 Jahre alt ist. Der gebürtige Stader segelt seit seinem sechsten Lebensjahr selbst aktiv. Seine Leidenschaft zum Segeln hat er quasi in die Wiege gelegt bekommen. Sein Opa segelte schon, seine Eltern betreiben eine Segelwerkstatt und segeln ebenfalls. Kein Wunder also, dass der junge Mann jede freie Minute auf dem Boot verbringt. Und deshalb auch verdient schon zig nationale und internationale Titel eingefahren hat.

"Sportlich von A bis Z"

Inlinehockey in Cuxhaven: Der Kampf mit den Rollen

von Frank Lütt | 23.10.2019

CUXHAVEN. CN/NEZ-Sportredakteur Frank Lütt wagte sich nicht nur auf Inliner, er startete auch den Versuch, darauf Hockey zu spielen. Dabei wurde ihm schnell klar, dass ihm die acht Rollen unter seinen Füßen die größten Schwierigkeiten bereiteten. Er musste häufiger unliebsame Bekanntschaft mit dem harten Asphalt in der Cuxhavener Hermann-Allmers-Halle machen.

Regionale Meisterschaft

E-Football im Kreis Cuxhaven: Auf welchen Konsolen wird gespielt?

22.10.2019

KREIS CUXHAVEN. Auf welchen Konsolen wird E-Football eigentlich gespielt? Diese Frage stellen sich vor allem die Laien auf diesem Gebiet.