Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU, l.) an Bord des mit Überwachungstechnik vollgestopften Ölaufklärungsflugzeugs Dornier DO 228. "Wir machen jeden Tag aktiven Umwelt- und Klimaschutz", so Scheuer über das beim Marinefliegergeschwader 3 in Nordholz beheimatete Flugzeug. Foto: Havariekommando
Havariekommando

Schlagkraft für Notfälle auf der Nordsee steigern

von Ulrich Rohde | 24.08.2019

CUXHAVEN. Auf das Cuxhavener Havariekommando lässt Andreas Scheuer (CSU) nichts kommen. Diese Einsatzstelle, die sich um Notfälle auf See kümmert, sei "ein Leuchtturm", der in Cuxhaven an genau der richtigen Stelle stehe, betonte der Bundesminister für Verkehr und Digitale Infrastruktur im Gespräch mit unserer Zeitung.

Zuvor war Scheuer in die Luft gegangen. Er begleitete einen Überwachungsflug mit dem vom Havariekommando eingesetzten Spezialflugzeug vom Typ DO 228, das vom...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Ulrich Rohde

Stellv. Redaktionsleiter
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

urohde@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Deal abgeschlossen

Real an Finanzinvestor verkauft: So geht es jetzt weiter

19.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Der Handelskonzern Metro hat nach monatelangem Tauziehen endlich den Verkauf seiner angeschlagenen Supermarktkette Real unter Dach und Fach gebracht.

Filiale in Cuxhaven-Altenwalde

Bremervörder Unternehmen Geti Wilba meldet Insolvenz an

17.02.2020

BREMERVÖRDE. Ein Bremervörder Traditionsunternehmen befindet sich offensichtlich in wirtschaftlicher Schieflage: Die Geti Wilba GmbH & Co. KG hat Insolvenzantrag gestellt.

Mobilfunknetz

Kreis Cuxhaven: Zwei weitere LTE-Stationen in Betrieb

17.02.2020

CADENBERGE. Weitere 5000 Einwohner und Gäste im Kreis Cuxhaven werden im Mobilfunknetz des Betreibers Vodafone mit der mobilen Breitbandtechnologie LTE versorgt.

Nitratmessnetze

Hydrogeologisches Gutachten: Landvolk schaltet Unterstützung ein

15.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Das Landvolk Niedersachsen stellt die Nitratmessnetze im Land auf den Prüfstand.