Der Laderaumbagger "Ham 316" einer niederländischen Reederei auf der Elbe. Er ist mit seiner Fracht stundenlang auf Revierfahrt unterwegs, um Sand und Schlick zu verklappen. Das ist in den Augen von Kritikern ineffektiv und viel zu teuer. Foto: Kramp
Hafen-Aktivitäten

Schlick-Problem: Wurde das Baggerkonzept eines Cuxhaveners abgeguckt?

von Ulrich Rohde | 24.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Das alternative Modell zur Schlickbewältigung eines Cuxhaveners findet sich in Aussagen einer Hamburger Werft-Chefin und eines CDU-Politikers wieder.

Der Fluch der guten Tat ist: Sie spricht sich herum - und manchmal findet sie auch Nachahmer. Diese Erfahrung hat der Cuxhavener Schifffahrtsexperte Jürgen...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Tödliche Tragödie

Schiffsunglück bei Spieka-Neufeld: Der aktuelle Ermittlungsstand

28.09.2020

SPIEKA-NEUFELD. Einen Tag nach dem Schiffsunglück bei Spieka-Neufeld dauern die Ermittlungen noch an. Zumindest einer der Toten ist mittlerweile identifiziert.

Der Ermittlungsstand

Schiffsunglück bei Spieka-Neufeld: Identität eines Toten klar

28.09.2020

SPIEKA-NEUFELD. Nach dem Tod von zwei Seglern vor der Wurster Nordseeküste bei Spieka-Neufeld laufen die Ermittlungen der Wasserschutzpolizei. Bislang konnte erst die Identität einer Person geklärt.

Höchstes Ergebnis

Zählung der Seehunde im Wattenmeer: Rekord gebrochen

30.08.2020

KREIS CUXHAVEN. Die diesjährige Seehundzählung in Niedersachsen ist mit einem Rekordergebnis zu Ende gegangen.

Hinweise ausgewertet

Tote Wattwürmer und Muscheln vor Cuxhaven: Experten über Ursache einig

von Maren Reese-Winne | 29.08.2020

CUXHAVEN. Gibt es Zusammenhänge zwischen den in den vergangenen Wochen vor Cuxhaven zu beobachtenden Naturphänomenen?