Bauarbeiten behindern den Ostebrücken-Verkehr. Archivfoto: Schröder
Verkehr

Sechs Wochen Behinderungen auf der Ostebrücke

13.06.2019

HECHTHAUSEN. Sechs Wochen lang wird die Ostebrücke in Hechthausen für drei Stunden am Tag gesperrt. Das teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade nun mit.

Die Sperrung auf der B 73 beginnt am Montag, 17. Juni. Jeweils montags bis freitags ist die Brücke von 9 bis 12 Uhr nicht befahrbar.

Die Arbeiten dauern laut Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade etwa sechs Wochen. In diesem Zeitraum wolle die Straßenbau-Behörde die Stahlkonstruktion an der Unterseite der Brücke verstärken. Dafür würden Diagonalstreben angebracht. Eine Umleitungsstrecke werde von Hemmoor über Osten und Großenwörden bis Himmelpforten ausgeschildert. Fußgänger und Fahrradfahrer können die Brücke jederzeit uneingeschränkt passieren.

Die Sperrung für den Straßenverkehr sei aus statischen Gründen erforderlich, so die Straßenbau-Behörde. Denn die Stahlkonstruktion werde während der Bauarbeiten zusätzlich geschwächt. An den Wochenenden sei die Überführung frei befahrbar, betont die Behörde.

Die Arbeiten beginnen in den Vorlandbereichen der Brücke und werden später auch in Brückenmitte durchgeführt. Auch zu Einschränkungen für den Schiffsverkehr soll es kommen.

CNV-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Nach Corona-Pause

Ausgeklügelter Plan: Fast wieder "Normalbetrieb" in Cadenberger Kita

01.07.2020

CADENBERGE. In der täglichen Betreuung der St.-Nicolai-Kindertagesstätte in Cadenberge sind derzeit rund 90 Prozent der Kinder - dank eines ausgeklügelten Plans.

Carport vernichtet

Brand in Bülkau: Feuer durch selbstmontierte Solaranlage

01.07.2020

BÜLKAU. Zu einem vernichtenden Brand ist es durch eine selbstmontierte Solaranlage in Bülkau gekommen. Das Feuer richtete am späten Dienstagnachmittag hohen Schaden an einem Carport-Komplex an.

Fahrer nicht angeschnallt

Hedendorf: Schwerer Autounfall auf der B 73

30.06.2020

HEDENDORF. Aus bislang ungeklärter Ursache ist der Fahrer eines BMW am Montagmittag in Hedendorf von der Straße abgekommen.

Zwischen Cuxhaven und Stade

Tödlicher Zugunfall in Hemmoor: Mann stirbt bei Bahnunglück

30.06.2020

HEMMOOR. Auf der Strecke zwischen Stade und Cuxhaven kam es am Dienstag zu einem tödlichen Unfall.