Matthias Holl

Spezialist in Sachen Elektronik

16.07.2018

Cadenberge. Seit 35 Jahren steht der Name Matthias Holl in der Cadenberger Langenstraße 5 für Beratung, Verkauf, Service und Reparatur von Geräten aus den Bereichen HiFi-Systeme, Fernseher, Satellitenanlagen und Telekommunikation.

Beim Verkauf liegt sein Hauptaugenmerk auf den Qualitätsmarken Metz, Tivoli und Miele. Bei TV-Geräten geht und ging seine Empfehlung klar in Richtung des deutschen Herstellers Metz. Anhand von zahlreichen Ausstellungsgeräten können sich die Kunden selbst ein Bild von der Leistungsfähigkeit der Geräte machen.

Bestätigt wird dies jetzt durch den renommierten Innovationspreis „Plus X Award“, eine Sonderauszeichnung für die besten Marken des Jahres. Der fränkische Traditionshersteller Metz konnte sich das begehrte Siegel in der Produktkategorie TV sichern. Metz Fernseher erfüllen nicht nur höchste Ansprüche an Bild- und Tonqualität, sondern bieten auch zeitloses Design und höchsten Bedienkomfort, heißt es in der Begründung. Regelmäßig werden sie in Test- und Fachzeitschriften ausgezeichnet.

Beste Marke des Jahres

Auch der Plus X Award – weltgrößter Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle – prämiert wiederkehrend die Metz Produktwelt. Die nun verliehene Auszeichnung „Beste Marke des Jahres“ wird an die jeweils erfolgreichste Marke der entsprechenden Produktgattung verliehen. In der Kategorie TV-Hersteller hat Metz die Prämierung erhalten, die von einer internationalen und unabhängigen Fachjury, bestehend aus Fachredakteuren, Designern und Branchenexperten, vergeben wird.

Bedarfsgerecht beraten

Ein Umstand, den Matthias Holl mit großer Freude zur Kenntnis nimmt, verkauft er doch seit vielen Jahren die Geräte des deutschen Traditionsunternehmens. Genauso wie die Firma Metz steht auch der Betrieb des Cadenbergers Matthias Holl für Qualität, Beratung und guten Service. „Kunden umfassend und vor allem bedarfsgerecht zu beraten, das ist mir absolut wichtig“, sagt der Elektronik-Experte aus voller Überzeugung. (ts)

Lesen Sie auch...
Großzügige Spende

AWO Haus Alte Liebe ist jetzt am Netz

von Redaktion | 15.12.2018

Cuxhaven. Die Deutsche Fischfang-Union (DFFU) ist ein Tochterunternehmen der isländischen Samherji-Gruppe. Diese unterstützen schon seit längerem in Island Seniorenheime mit der Einrichtung von WLan Netzen. Die drahtlosen lokalen Netzwerke ermöglichen den Bewohnern per Videotelefonie Kontakt mit ihren Familien zu haben - von Angesicht zu Angesicht.

Round Table 155 Cuxhaven

Weihnachtsaktion Kinder helfen Kindern

von Redaktion | 14.12.2018
Verkaufsoffener Sonntag

Hagebau stimmt auf Weihnachten ein

von Redaktion | 14.12.2018

Otterndorf. Voller Vorfreude gehen die Menschen in diesen Tagen auf Weihnachten zu. Zur richtigen Einstimmung auf das Fest gehört nicht nur eine passende Dekoration, sondern auch ein tolles Geschenk für die Lieben.

"Hol ab!"

Abenteuerreise "Ausbildung" beginnt

von Redaktion | 11.12.2018

Cuxhaven. Wie bereits in den Vorjahren wurden auch in 2018 rund 50 neue Auszubildende auf dem Gelände der "Hol ab! Zentrale in Achim begrüßt. Seit 2001 bietet die "Hol ab!" GmbH die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Einzelhandel zu absolvieren.