Cuxhaven-Brunsbüttel

Staatssekretärin: "Neustart der Elb-Fähre zu Ostern"

29.03.2017

CUXHAVEN. Fährt die Elb-Fähre Cuxhaven-Brunsbüttel ab Ostern wieder? Laut Staatssekretärin Daniela Behrens könnte es der Fall sein. (fw)

Sie sei optimistisch, dass die Fährverbindung zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel zur Ostersaison wieder aufgenommen werde: Das betonte Daniela Behrens, Staatssekretärin im Niedersächsischen Wirtschaftsministerium, auf einer Vortragsveranstaltung des Unternehmensverbandes Cuxhaven (UVC) am Dienstagabend. Die knapp 200 Zuhörer, die sich im Vortragssaal der Cuxhavener Dental-Firma Voco eingefunden hatten, vernahmen die Nachricht der SPD-Politikerin mit Spannung. Weitere Details wollte Behrens aber nicht preisgeben. Nur so viel: In den nächsten Tagen werde bekannt, wer der Unternehmer sei, der den Schiffspendelverkehr zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel betreiben wird.

Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

06.11.2018

Einen berauschten Autofahrer zogen Polizeibeamte am Sonntagnachmittag in der Raiffeisenstraße in Bad Bederkesa aus dem Verkehr.

In Otterndorf

Treffen der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen

10.09.2018

OTTERNDORF. Mit einer Gedenkfeier am Labiauer Stein begann der zweite Tag des Treffens der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen am Sonnabend in der Medemstadt. (sm)

Politik

Cuxland-CDU-Abgeordnete Weritz und Fühner im Interview

09.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Erst seit einem knappen Jahr gehören sie dem niedersächsischen Landtag in Hannover an. Von Egbert Schröder

Jahresversammlung

25 Jahre Voß-Gesellschaft: Treffen in Otterndorf

09.09.2018

OTTERNDORF. Vor 25 Jahren wurde die Johann-Heinrich-Voß-Gesellschaft in Eutin gegründet. (red)