Da war die Welt für Tabea Kemme (l.) noch in Ordnung. 2016 gewann sie bei den Olympischen Spielen mit der Frauen-Nationalmannschaft die Goldmedaille. Foto: Alejandro Ernesto/dpa
Fußball

Tabea Kemme kämpft um ihre Karriere

09.07.2019

LONDON. Nationalspielerin Tabea Kemme kämpft um die Fortsetzung ihrer Fußball-Karriere. 16 Monate nach dem Knorpelschaden im rechten Knie ist unklar, ob die aus Geversdorf stammende 27-Jährige auf den Platz des englischen Vereins FC Arsenal zurückkehren kann.

Nationalspielerin Tabea Kemme kämpft um die Fortsetzung ihrer Fußball-Karriere. Auch 16 Monate nach dem Knorpelschaden im rechten Knie ist unklar, ob die 27-...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
"Sportlich von A bis Z"

Kleiner Bruder vom Triathlon: CN/NEZ-Sportreporter im Duathlon-Selbstversuch

von Frank Lütt | 18.09.2019

KREIS CUXHAVEN. Um einmal einen Einblick in die Bandbreite der hiesigen Sportlandschaft zu geben, wagen wir CN/NEZ-Sportredakteure Selbstversuche. In unserer Serie "Sportlich von A bis Z" präsentieren wir ausgewählte Sportarten. Heute ist das D dran: Duathlon ist sozusagen der kleine Bruder vom Triathlon. Hier wird auf das Schwimmen verzichtet, aber diese Sportart verlangt einiges ab.

Handball

Start-Ziel-Sieg für den TSV Altenwalde

15.09.2019

BRUCHHAUSEN. Die Handball-Männer des TSV Altenwalde gewannen in der noch jungen Landesklassen-Saison auch ihr zweites Punktspiel. Bei der HSG Bruchhausen-Vilsen setzten sich die Schützlinge von Trainer Daniel Schnautz recht sicher mit 37:30 durch.

Fußball

Groden gewinnt Derby gegen Rot-Weiss Cuxhaven

von Jan Unruh | 15.09.2019

GRODEN. Der Schlusspfiff ertönt. Die Spieler des Grodener SV jubeln. Im Stadtderby der Fußball-Bezirksliga behielten sie knapp mit 1:0 die Oberhand gegen Rot-Weiss Cuxhaven. Den entscheidenden Treffer vor rund 250 Zuschauern erzielte Grodens Stürmer Marcel Awe in der ersten Hälfte per Freistoß.

Fußball

Derbyzeit: Groden empfängt Rot-Weiss Cuxhaven

von Jan Unruh | 13.09.2019

CUXHAVEN. Die neue Fußball-Bezirksliga-Saison ist noch jung. Ein erster Höhepunkt aus Cuxhavener Sicht wartet aber schon am Sonnabend auf die Fußballfans. Das erste Stadtderby dieser Spielzeit steigt. Um 17.30 Uhr tritt Rot-Weiss Cuxhaven beim Grodener SV an.