Weil Milchbauern nicht mehr genug Geld einnehmen, geben immer mehr Landwirte auf. Symbolfoto: Jochen Lübke/dpa
Kosten zu hoch

Trotz gestiegenen Milchpreises im Kreis Cuxhaven: Immer mehr Bauern geben auf

27.10.2021

KREIS CUXHAVEN. Bessere Preise bedeuten nicht gleich eine bessere Stimmung - zu diesem Schluss kamen die Mitglieder des Milchausschusses des Landvolks Niedersachsen.

"39 Cent pro Kilogramm Milch klingt im Mehrjahresvergleich gut, der Preis muss aber in Relation zu den steigenden Kosten für Düngemittel, Futtermittel und Energie gesehen werden", sagt Landvolk-Vizepräsident Manfred Tannen, Vorsitzender des Milchausschusses. Zudem seien die Kostenstrukturen bei jedem Milchviehbetrieb unterschiedlich.

"Die Preistendenz ist in Ordnung, aber von durchschnittlicher Vollkostendeckung kann keine Rede sein", sagt er. Insgesamt setze sich der Strukturwandel beschleunigt fort, immer mehr Betriebe gäben auf. (lpd)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Schwimmbadsanierung

Boulderhalle oder Triathlon-Stützpunkt: Was wird aus dem früheren Kurbad in der Wingst?

von Christian Mangels | 08.12.2021

WINGST. Das frühere Kurbad Kriegel-Hein in direkter Nachbarschaft zum Wingster Schwimmbad soll mit Leben gefüllt werden. Kommt eine Boulder-Halle?

Vor Gericht

In 69 Fällen: Azubi aus Hemmoor soll Marihuana-Gewerbe betrieben haben

von Denice May | 08.12.2021

KREIS CUXHAVEN. Ein 26-Jähriger aus Hemmoor muss sich vor dem Otterndorfer Amtsgericht wegen des gewerbsmäßigen Handels von Betäubungsmitteln verantworten. Doch verurteilt wird er für deutlich weniger Fälle.

Feuerwehren im Einsatz

Gasgeruch in Otterndorfer Wohnhaus sorgt für Großeinsatz der Feuerwehr

07.12.2021

OTTERNDORF. Wegen einem starken Gasgeruch alarmierten Bewohner eines Wohnhauses in Otterndorf die Feuerwehr. Die rückten direkt mit einem Großaufgebot aus. 

Landtagswahl Niedersachsen

Tritt Daniela Behrens als Direktkandidatin für die Landtagswahl im Kreis Cuxhaven an?

von Egbert Schröder | 07.12.2021

KREIS CUXHAVEN. Daniela Behrens, die amtierende niedersächsische Gesundheitsministerin, will wohl als Direktkandidatin für die Landtagswahl im Kreis Cuxhaven antreten.