Betten machen, Bäder wischen, Zimmer saugen - Reinigungskräfte sind die guten Geister einer Ferienunterkunft. Allerdings wird es für Vermieter und Hoteliers immer schwieriger, zuverlässige Reinigungskräfte zu finden. Foto: Strobel/dpa
Reinigungskräfte rar gesät

Tourismus im Cuxland: Zu wenig Putzpersonal für die Gäste

von Christian Mangels | 23.08.2019

OTTERNDORF/CUXHAVEN. Für die Vermieter und Hoteliers in Otterndorf und Cuxhaven wird es immer schwieriger, zuverlässige Reinigungskräfte zu finden.

Der Tourismus in Cuxhaven und im Cuxland boomt; Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotelzimmer sind weitgehend ausgebucht. Das ist die gute Nachricht. Die...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Christian Mangels

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

cmangels@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Neues Angebot

Ehemalige helfen: "Alumni Datenbank" für das Gymnasium in Hemmoor

von Wiebke Kramp | 20.02.2020

HEMMOOR. Ehemalige wollen heutigen Schülern des Gymnasiums Warstade in Hemmoor helfen. Das steckt als Idee hinter der neuen "Alumnis Datenbank".

Verkehrsunfall

Fahrer fällt in Sekundenschlaf: Auto landet im Hadelner Kanal

20.02.2020

STEINAU. Glück im Unglück hatte ein 37-jähriger Autofahrer am Mittwochmorgen in Höhe Steinau. Dort kam der Autofahrer gegen 6 Uhr von der Fahrbahn ab, als er von Bad Bederkesa in Richtung Odisheim unterwegs war.

Unsicherheit und Druck

Landwirte im Cuxland in der Zwickmühle

von Egbert Schröder | 20.02.2020

BÜLKAU. Mäuseplage auf den Weiden, Dürresommer, schärfere Regelungen bei der Düngeverordnung und immer höhere bürokratische Hürden: Der Druck auf die landwirtschaftlichen Betriebe wächst - die Unsicherheit hinsichtlich der Zukunftsplanung auch.

Landwirtschaft

Mäuseplage im Kreis Cuxhaven: Jetzt gibt es Hilfe für Landwirte

20.02.2020

KREIS CUXHAVEN. Auf das Formular haben viele Landwirte im Cuxland lange gewartet: Am Mittwoch hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ein Antragsformular "zwecks Ausnahmegenehmigung zur Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes der Grasnarbe" digital zur Verfügung gestellt.