Während die Strandkörbe in Cuxhaven seit 1. Mai wieder belegt werden dürfen, müssen sich Hotels noch bis 25. Mai gedulden. Ferienwohnungen sind seit Montag (11. April) wieder geöffnet. Foto: Reese-Winne
Reisebranche

Tourismus in Cuxhaven: Verluste an der Nordsee kaum aufzuholen

14.05.2020

CUXHAVEN. Trotz der langsamen Rückkehr zum Tourismus werden die bisherigen Verluste aus Sicht der Reisebranche in Niedersachsen in diesem Jahr wohl kaum ausgeglichen. 

Das wegen der Corona-Krise weggebrochene Ostergeschäft hält der Tourismusverband Niedersachsen für nicht kompensierbar. Urlaub an der Nordsee sei sehr saisonal geprägt (April bis Oktober). Um die wirtschaftliche Situation zu verbessern, müsste eine zusätzliche Nachfrage im November entstehen, sagte Geschäftsführerin Sonja Janßen. Zu diesem Zeitpunkt sind aber keine Ferien. Zudem müssen die Campingplätze wegen der Sturmflutgefahr geräumt werden.

Alle aktuellen Infos rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise auf die Region rund um Cuxhaven lesen Sie hier.

Ferienwohnungen wieder frei

In Niedersachsen dürfen Ferienwohnungen und -häuser seit dieser Woche (11. Mai) an Urlaubsgäste vermietet werden - allerdings nur alle sieben Tage neu. Auch Campingplätze können mit Einschränkungen wieder öffnen.

Hotels noch in der Warteschleife

Hotels im Kreis Cuxhaven müssen sich noch gedulden. Die Hotels und Übernachtungsunterkünfte in Niedersachsen dürfen ab 25. Mai ihr Geschäft wieder aufnehmen. Mit einer maximalen Auslastung von 50 Prozent und weiteren Auflagen sollen Hotels, Pensionen und Jugendherbergen dann öffnen können. (dpa)

Newsletter zur Corona-Krise

Hier können Sie sich für unseren Newsletter mit aktuellen Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven rund um die Entwicklung und Auswirkungen der Coronavirus-Krise anmelden.

Lesen Sie auch...
Bau bleibt krisenfest

Baubranche im Kreis Cuxhaven: Viele Aufträge - trotz Corona

19.05.2020

KREIS CUXHAVEN. Der Bau bleibt krisenfest: Während die Corona-Pandemie ganze Wirtschaftszweige lahmlegt, ist auf Baustellen im Kreis Cuxhaven weiter viel zu tun. 

Biotechnologieunternehmen

Corona: Cuxhavener Firma hilft bei Impfstoff-Entwicklung

18.05.2020

CUXHAVEN. Das in Cuxhaven ansässige Labor-Unternehmen Vibalogics arbeitet in der Corona-Krise mit einem der weltweit führenden Pharmakonzerne zusammen. 

Tourismus

Cuxhaven: Auf früherem Hebold-Areal entsteht ein B&B-Hotel

von Kai Koppe | 14.05.2020

CUXHAVEN. Die Kette "B&B Hotels" hat mit dem Bau ihres künftigen Cuxhavener Hauses begonnen. Dieses soll schon bald auf dem ehemaligen Hebold-Grundstück eröffnet werden.

Corona-Krise

Weil kündigt Kraftakt zum Ankurbeln der Wirtschaft in Niedersachsen an

12.05.2020

KREIS CUXHAVEN. Während die Corona-Beschränkungen in Niedersachsen schrittweise gelockert werden, steht der Neustart der Wirtschaft erst bevor. Ministerpräsident Weil hat große Anstrengungen angekündigt, um Firmen und Arbeitsplätze zu retten.