Die Feuerwehrleute reinigten die Straße mit Besen. Foto: Lange
Beinahe-Unfall

Trecker-Frontscheibe zerbricht in Osten - Beinahe-Unfall

26.08.2019

OSTEN. Weil zersplittertes Glas auf der Straße lag, musste die Feuerwehr Osten am Sonntagabend gegen 18.25 Uhr ausrücken. Zuvor hatte es einen Beinahe-Unfall gegeben.

Treckerfahrer muss ausscheren

Ein Lohnunternehmer aus Osten fuhr mit einem Trecker mit Anhänger auf der Straße Achthöfen. Dann wollte der Treckerfahrer in die Straße Großes Wegfährels abbiegen. Der Mann musste etwas ausscheren, um die enge Kurve zu kommen.

Vollbremsung

Ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer kam mit hoher Geschwindigkeit auf das Gefährt zu, sodass der Treckerfahrer eine Vollbremsung machen musste, um nicht mit dem entgegenkommenden Fahrzeug zu kollidieren. Dabei klappte die Frontscheibe so heftig herunter, dass sie zerbrach und das Glas sich auf der gesamten Fahrbahn verteilte.

Anwohnerin ruft Feuerwehr

Eine Anwohnerin sah das Malheur als Gefahrenstelle für den fließenden Verkehr an. Sie rief die Feuerwehr, die die Fahrbahn mit Besen reinigte. Der Treckerfahrer kam mit dem Schrecken davon, der Pkw-Fahrer fuhr weiter. (jl)

Lesen Sie auch...
Politiker an Grundschule

Besuch in Wingster Schule: Kultusminister Tonne hält Versprechen

von Wiebke Kramp | 20.09.2019

KREIS CUXHAVEN. Nicht nur freitags geht es an der Schule in der Wingst um Zukunft, Umwelt- und Klimaschutz. Das ist schon seit Jahren Alltag und im Programm niedergeschrieben. Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) war sichtlich beeindruckt.

Stau auf der Bundesstraße

Auffahrunfall in Cadenberge: B73 voll gesperrt

19.09.2019

CADENBERGE. Nach einem Verkehrsunfall war die B73 am frühen Donnerstagnachmittag eine halbe Stunde lang voll gesperrt.

Krankenhaus

Weiterer Chefarzt verlässt Otterndorfer Capio-Klinik

von Wiebke Kramp | 19.09.2019

OTTERNDORF. Das Personenkarussell dreht sich weiter. Es kehrt keine Ruhe ein. Der nächste Chefarzt verlässt die Capio-Klinik Land Hadeln in Otterndorf.

Personensuche

Zehnjähriges Kind in der Wingst vermisst

19.09.2019

WINGST. Die Suchaktion nach einem zehnjährigen Kind in Wingst nahm am Mittwochabend ein glückliches Ende.