Geversdorf Torwart Dennis Rademacher hält in dieser Szene den fünften Elfmeter des TSV Sievern und sichert so seiner Mannschaft des Pokalsieg. Foto: Lütt
Fußball

TSV Geversdorf holt das Double im Kreis Cuxhaven

von Frank Lütt | 26.05.2022

WANNA. Der TSV Geversdorf hat den Fußball-Kreispokal im Landkreis Cuxhaven gewonnen. Im Finale bezwang das Team den TSV Sievern. Kreisliga-Meister Geversdorf hat sich damit das Double gesichert.

Der TSV Geversdorf hat das Double perfekt gemacht. Nach der Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga folgte nun der Kreispokal-Sieg. Im Finale setzte sich das Team von Trainer Florian Höhk in Wanna erst nach Elfmeterschießen durch.

TSV Geversdorf - TSV Sievern 8:7 n.E. (1:0, 3:3): Das Duell Kreisliga-Meister gegen Vizemeister stand nun im Kreispokal-Finale an. In den ersten 45 Minuten sahen die Zuschauer in Wanna eine ausgeglichene Partie. Aber die Geversdorfer gingen durch einen Schuss von Felix Miertsch aus 16 Meter Entfernung mit 1:0 (7.) in Führung. Nach dem Seitenwechsel tat sich langes nichts auf dem Feld, die Teams neutralisierten sich zunächst. Doch dann erhöhte Bastian Kemme in der 63. Minute auf 2:0. Die Begegnung schien gelaufen, aber Sievern steckte nicht auf, war noch einmal alles nach vorn und verkürzte durch Justin Root zum 2:1 (78.). Aber 120 Sekunden später erzielte Hans-Gustav Bebba das 3:1. Das genügte jedoch nicht, weil Nils Mikulska (84.) und Marcel da Graca Lopes (88.) mit ihren Treffern den 3:3-Endstand nach 90 Minuten herstellten. Im anschließenden Elfmeterschießen hielt Geversdorf Keeper Dennis Rademacher den fünften Elfmeter und sicherte so den Geversdorfern den Pokalsieg.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Frank Lütt

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

fluett@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Sportstättenbau

Immer noch keine Bewegung auf der Sportanlage in Groden

von Frank Lütt | 29.06.2022

GRODEN. Die Sportanlage im Cuxhavener Stadtteil Groden soll saniert werden. Baubeginn sollte für das Millionenprojekt schon längst. Unser Medienhaus fragte nach, warum noch gähnende Leere auf der Anlage herrscht.

Sportstätten

Gerüchteküche brodelt: Was passiert mit dem Jahnplatz in Cuxhaven?

von Jan Unruh | 29.06.2022

CUXHAVEN. Noch rollt auf dem Jahnplatz der Ball. Doch der FC Eintracht Cuxhaven droht seine Heimspielstätte zu verlieren - zumindest vorübergehend.

Fußball

JFV Cuxhaven: U18-Mannschaft verabschiedet sich mit Meisterschaft

von Redaktion | 28.06.2022

CUXHAVEN. Der JFV Cuxhaven hat es geschafft. Trotz einer Niederlage am letzten Spieltag sicherte sich die U18-Mannschaft die Meisterschaft in der Landesliga. Die Cuxhavener verzichten jedoch auf einen möglichen Aufstieg in die Niedersachsenliga.

Triathlon

Triathlon bei den "Finals" in Berlin: Wingster Lasse Lührs spurtet zum DM-Titel

von Frank Lütt | 27.06.2022

BERLIN. Der gebürtige Wingster Triathlet Lasse Lührs hat bei den "Finals" in Berlin die Deutsche Meisterschaft gewonnen. Mit unserem Medienhaus sprach der 26-Jährige über diesen Erfolg und welche Ziele er noch verfolgt.