Das Lamstedter Doppel mit Lars Rieger (l.) und Marvin Kröncke hätte ein Unentschieden im Spiel gegen Geestemünde sichern können, doch die beiden Börde-Spieler unterlagen im Abschlussdoppel knapp nach fünf Sätzen. Foto: Schult
Tischtennis

TSV Lamstedt kassiert zwei Niederlagen

05.12.2018

LAMSTEDT. Der TSV Lamstedt war richtig gut in die Saison gestartet und stand nach dem siebten Spieltag mit 10:4 Punkten auf Tabellenplatz zwei in der Tischtennis-Landesliga der Herren. Danach ging es jedoch steil bergab, denn nach der 0:9-Klatsche im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer ATSV Habenhausen musste das Bördeteam jetzt zwei weitere Niederlagen beim Geestemünder TV (7:9) und beim MTV Brackel (3:9) hinnehmen. Mit 10:10 Punkten belegt Lamstedt jetzt nur noch Tabellenplatz 6.

Geestemünder TV - TSV Lamstedt 9:7: Während Lamstedt in Bestbesetzung antrat, fehlte bei den Geestemündern mit Claas Zimmermann die Nummer zwei. Für den...
Jetzt weiterlesen ...
Mit einem Online-Abonnement der Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung haben Sie uneingeschränkten Zugang zu allen Premium-Inhalten.

0,99€ - Tagespass | Mit Registrierung >

6,60€ Monatsabo | Mit Registrierung >

Lesen Sie auch...
Fußball

JFV Cuxhaven nimmt Formen an

von Jan Unruh | 22.05.2019

CUXHAVEN. Die Gründung eines Jugendfördervereins (JFV) wird immer konkreter. Seit einigen Wochen treffen sich Vertreter der Cuxhavener Fußballvereine regelmäßig, um das Projekt voranzubringen. Zwar sind noch wichtige finanzielle Fragen unbeantwortet, doch ein Starttermin steht bereits: Zum Start der Saison 2020/21 soll der JFV Cuxhaven den Spielbetrieb aufnehmen.

Faustball

Nur ein Teilerfolg für den SV Armstorf

22.05.2019

MÖNCHENGLADBACH. Rund 900 Kilometer An- und Abreise hatten Armstorfs Faustballspieler am vergangenen Wochenende zu bewältigen. Bis ins nordrhein-westfälische Mönchengladbach führte der Weg am dritten Doppelspieltag in der 2. Faustball Bundesliga, Staffel Nord. Gegen den heimischen TuS Wickrath holten die Männer um Spielertrainer Fred Brunk einen klaren 3:0-Erfolg. Im Fernderby gegen den SV Düdenbüttel fehlte die nötige Konzentration und die Partie ging mit 2:3 Sätzen verloren. Armstorf belegt damit weiterhin den dritten Platz in der Tabelle.

Bodybuilding

Deutschen Meister im Bodybuilding in Cuxhaven gekürt

von Frank Lütt | 21.05.2019

CUXHAVEN. Hunderte Bodybuilding-Fans sitzen in der Kugelbake-Halle, feuern ihre Favoriten an. Als die Männergruppe Athletik I auf die Bühne kommt, gibt es bei einer Zuschauerin kein Halten mehr.

Fußball

Altenwalde II feiert die Meisterschaft

21.05.2019

KREIS CUXHAVEN. Nun ist auch die letzte Meisterfrage geklärt, denn nach dem SC Hemmoor in der 1. Fußball-Kreisklasse (KK) und dem Duhner SC III (3. KK) ist nun auch dem TSV Altenwalde II die Meisterschaft in der 2. KK nicht mehr zu nehmen.