Der Räuber entriss der Seniorin die Tasche. Die Frau stürzte und verletzte sich leicht. Foto: Oliver Killig/dpa
Handtasche entrissen

Überfall auf Friedhof in Cuxhaven: Seniorin in Klinik

30.06.2020

CUXHAVEN. Ein Unbekannter hat eine Seniorin auf dem Ritzebütteler Friedhof in Cuxhaven überfallen. Die Tat ereignete sich am Montagmittag gegen 12.45 Uhr.

Die 88-Jährige besuchte gerade ein Grab, als ihr der Täter die Handtasche entriss. Die Seniorin stürzte und wurde leicht verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Täter flüchtete mit der Handtasche. Trotz einer Fahndung war der Mann nicht aufzufinden.

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Das Opfer beschrieb den Räuber als etwa 1,90 Meter lang und schlank. Er habe kurze, dunkle Haare sowie ein rotes Oberteil und eine blaue Jeans getragen. Zeugen melden sich unter Telefon (0 47 21) 57 30.

CNV-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Blaulicht

Über zwei Promille: Cuxhavener betrunken mit Auto unterwegs

05.07.2020

CUXHAVEN. Am Sonnabendabend fiel Zeugen ein offenbar betrunkener Autofahrer im Cuxhavener Stadtgebiet auf.

Feuerwehreinsatz

Steckdose defekt: Starke Rauchgasentwicklung in Cuxhavener Wohnung

von Redaktion | 05.07.2020

CUXHAVEN. In einem Mehrfamilienhaus in der Cuxhavener Brahmsstraße kam es am frühen Sonnabendabend zu einem Zimmerbrand. Eine Anruferin meldete der Leitstelle ein Feuer in ihrer Wohnung.

Aufruf an Leser

Deichbrand-Wochenende vor der Tür: Festival-Erinnerungen gesucht

von Denice May | 05.07.2020

KREIS CUXHAVEN. Welche Erinnerungen haben Sie an das Deichbrand-Festival? Was ist Ihnen Besonderes passiert? Haben Sie Freunde oder die Liebe fürs Leben gefunden?

Gesellschaft

Cuxhaven: Kellner verabschiedet sich mit 78 Jahren in den Ruhestand

von Jens Potschka | 05.07.2020

CUXHAVEN. Franz Schneller streckt seinen Kopf ein Stück weit nach oben. Er blinzelt in die Sonne. So ganz glauben kann er es immer noch nicht.