Am Landgericht in Stade läuft der Prozess gegen die sogenannte Tresorbande. Foto: Jaspersen
Vor Gericht

Überfall der Tresorbande: Seniorin leidet unter Angstzuständen

von Christian Mangels | 08.10.2019

STADE/KREIS CUXHAVEN. Wo immer die sogenannte Tresor-Bande auch gewütet hat: Hinterlassen hat sie Chaos, große Schäden und auch Leid.

Im Strafprozess gegen eine fünfköpfige Gruppe aus dem Landkreis Cuxhaven und Bremerhaven kommt am Stader Landgericht immer klarer ans Licht, mit welcher Rücksichtslosigkeit die mutmaßlichen Einbrecher vorgegangen sind.

Überfall im Wohnhaus

Wie berichtet, werden die fünf Männer im Alter von 23 bis 37 Jahren beschuldigt, seit Juni 2018 mehr als 20 Einbrüche im Elbe- Weser-Raum begangen zu haben. Ihre bevorzugte Beute: Tresore. Trauriger Höhepunkt der Serie war der brutale Überfall auf eine 88-jährige Bremerhavenerin in deren Wohnhaus im Februar dieses Jahres.

88-Jährige kann nicht mehr in Wohnhaus leben

Genau diese Tat stand im Mittelpunkt des Prozesstags am Montag. Das Opfer nimmt aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Verhandlung teil. Stattdessen wurde ihr Sohn, ein Jurist aus Köln, vom Gericht als Zeuge gehört. Er schilderte Details zum Überfall, zu den Schäden im Haus, zum Diebesgut und zum Gesundheitszustand seiner Mutter, die bis heute unter Angstzuständen leidet. "Sie kann nicht mehr in dem Haus leben", sagte der Zeuge. Man habe ihr die Heimat genommen. Bis zur Tat sei das Haus in Bremerhaven ihr Lebensinhalt gewesen, "jetzt hat sie nichts mehr".

Der Prozess wird am Freitag mit weiteren Zeugenvernehmungen fortgesetzt.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Print- sowie Onlineausgabe der Niederelbe-Zeitung am Dienstag, 8. Oktober.

Christian Mangels

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

cmangels@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Bildung/Bauwesen

Grundschule in Otterndorf: Abfuhr für Neubau-Idee

von Christian Mangels | 23.10.2019

OTTERNDORF. Für seine Idee eines modernen Grundschulneubaus am Sophienweg hat Jens Schneider, Hausmeister im Otterndorfer Schulzentrum, in seinem Umfeld viel Zustimmung erfahren.

Unfallflucht

Hemmoor: Rangiermanöver misslingt auf B73-Parkplatz

23.10.2019

HEMMOOR. Nach einer Kollision vor einem Hemmoorer Restaurant hat sich ein Unfallverursacher aus dem Staub gemacht. Der Unbekannte rammte einen Audi Q 5 auf dem Parkplatz an der B73.

Auf Baustelle

Diebe stehlen 60 Liter Diesel aus Bagger-Tank in Otterndorf

23.10.2019

OTTERNDORF. Manche Diebe kennen keine Grenzen: Etwa 60 Liter Dieselkraftstoff haben Unbekannte zwischen Freitagnachmittag und Dienstagmittag in Otterndorf gestohlen.

Vorhersage

So ungemütlich wird das Wetter im Kreis Cuxhaven

23.10.2019

KREIS CUXHAVEN. Im Cuxland wird es in den kommenden Tagen nass und neblig.