Das Ortsschild hat mehr als 100 Einschusslöcher. Foto: Polizei
Blaulicht

Unbekannte schießen auf Bremerhaven-Schild

15.05.2019

BREMERHAVEN. Unbekannte Täter haben mit mehreren Waffen auf ein Bremerhaven-Ortsschild in Leherheide geschossen.

Die Polizei zählte nach eigenen Angaben mehr als 100 kleinere und größere Einschusslöcher. Das Schild befindet sich am nördlichen Ortsrand von Bremerhaven am Krahnshörenweg im Fehrmoor. Die Täter müssen in der Zeit vom 10. bis zum 14. Mai auf die Tafel geschossen haben. Die Polizei geht davon aus, dass verschiedene Waffen zum Einsatz kamen.

Lesen Sie auch...
Finanzen

Tourismus: Midlumer hadern noch mit Beiträgen

23.05.2019

WURSTER NORDSEEKÜSTE. Die neuen Tourismus- und Gästebeiträge in der Gemeinde Wurster Nordseeküste gelten seit 2018. Beim Verkehrsverein Midlum hadert man nach wie vor mit der neuen Satzung.

Blaulicht

Lkw und Auto kollidieren auf B 73: Frau schwer verletzt

22.05.2019

STADE. In Stade auf der B 73 hat es am Mittwochnachmittag einen Verkehrsunfall gegeben, bei der eine Frau schwer verletzt wurde. (Stand: 17 Uhr)

Freizeit

Midlumer Bad ist fit für die neue Saison

22.05.2019

WURSTER NORDSEEKÜSTE. Eine riesige 800 schmückt neuerdings den Grund des Nichtschwimmerbeckens des Quellwasserfreibades in Midlum.

Schwimmbad

Badebetrieb in der Moor-Therme gestartet

22.05.2019

BAD BEDERKESA. Die neue Rutschenröhre thront einladend über dem Außengelände der Moor-Therme. Und doch - Rutsch-Fans müssen sich gedulden.