Die Fahrzeuginsassen konnten eigenständig aus dem Wagen aussteigen. Foto: Feuerwehr Schiffdorf
Von der Straße abgekommen

Unfall im Kreis Cuxhaven: Auto landet mit drei Insassen im Graben

20.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Ein junger Fahranfänger hat mit zwei Beifahrerinnen im Auto am späten Donnerstagabend einen Unfall gebaut.

Die Kollision ereignete sich gegen 23 Uhr auf der K60 bei Bramel (im Südkreis). Der 20-Jährige und die beiden Beifahrerinnen waren mit einem VW Passat auf der Kreisstraße in Richtung Bramel unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam das Auto von der Fahrbahn ab und landete im Graben.

Keine Verletzungen

Alle drei Insassen blieben nach aktuellem Kenntnisstand der Schiffdorfer Feuerwehr unverletzt und konnten eigenständig aus dem Fahrzeug aussteigen. Der Rettungsdienst nahm die Verunglückten genauer unter die Lupe.

Einsatz bis Mitternacht

18 Kräfte der Ortsfeuerwehr Schiffdorf sperrten zusammen mit der Polizei die Straße ab und leuchteten mit dem neu angeschafften Beleuchtungsballon die Einsatzstelle aus. Gegen 00.15 Uhr war der Einsatz beendet.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Lesen Sie auch...
Maskenpflicht und wenig Kontakte

Lockdown wird verlängert: Das sind die neuen Corona-Regeln

von Laura Bohlmann-Drammeh | 26.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Nach langem Ringen haben die Ministerpräsidenten und die Kanzlerin sich am Mittwochabend auf neue Corona-Regelungen verständigt. Hier ein Überblick.

Premiere 

"Wir Kinder von Helgoland": Neue Hymne erklingt auf Hochseeinsel

26.11.2020

HELGOLAND. Eine Premiere am Wochenende: Die neue Hymne "Die Kinder von Helgoland" wird am Sonnabend auf der Hochseeinsel erklingen.

Kein Hausarztmangel

Zu wenig Fachärzte? Nordholzer Versorgungszentrum in der Kritik

26.11.2020

NORDHOLZ. Ein Nordholzer Mediziner sieht einen Fach- statt Hausarztmangel und kritisiert das Versorgungszentrum-Konzept. Bürgermeister Itjen verteidigt aber Strategie und Standort.

Handhabung bei Infektion

Tierhalter im Kreis Cuxhaven: Was, wenn Herrchen oder Frauchen Corona hat?

von Denice May | 25.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Hund, Katze und Co.: Wie sich Tierhalter im Kreis Cuxhaven mit einer Covid-19-Infektion verhalten sollten. Ein Tierarzt klärt auf.