Der 20-Jährige kollidierte mit einem Baum. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Zeugen gesucht

Unfall in Hemmoor: Riskantes Überholmanöver im dichten Nebel

27.11.2020

HEMMOOR. Bei eingeschränkter Sicht hat ein Autofahrer am Freitagmorgen einen Unfall gebaut. Der junge Mann, der sich leicht verletzte, war jedoch in die brenzlige Situation gebracht worden.

Der 20-Jährige kam von der B495 und war gegen 7.20 Uhr mit seinem Huyndai auf der Landesstraße 113 in Richtung Großenwörden unterwegs. Trotz dichten Nebels habe ein anderer Autofahrer den 20-Jährigen überholt, erklärt die Polizei.

Plötzlich sei ein entgegenkommendes Fahrzeug aus dem Nebel aufgetaucht. Deshalb sei der Fahrer des überholenden Fahrzeugs - vermutlich ein dunkler VW Passat - unvermittelt wieder eingeschert.

Davongefahren

Der 20-jährige Hyundai-Fahrer habe eine Kollision mit dem überholenden Wagen nur mit einem Ausweichmanöver nach rechts verhindern können. Dabei sei der junge Mann von der Fahrbahn abgekommen und dann mit einem Baum kollidiert. Er wurde leicht verletzt.

Weder der Unfallverursacher noch der entgegenkommende Zeuge hätten angehalten. Die Polizei Hemmoor sucht nun nach Zeugen. Insbesondere der Fahrer des entgegenkommenden Fahrzeugs wird gebeten, sich bei der Polizei Hemmoor unter Telefon (0 47 71) 60 70 zu melden.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Lesen Sie auch...
BUND gibt Ratschläge

Im Winter: Tipps zur richtigen Vogelfütterung im Kreis Cuxhaven

19.01.2021

KREIS CUXHAVEN. Der Winter im Kreis Cuxhaven treibt die Temperaturen in den Keller. Der BUND gibt Tipps zur richtigen Vogelfütterung und zum Vogelschutz im Garten.

Interview

Corona-Jahr 2020 in Hadeln: Bürgermeister Zahrte sieht auch Positives

von Christian Mangels | 19.01.2021

LAND HADELN. Harald Zahrte, Bürgermeister der Samtgemeinde Land Hadeln, zieht im Interview eine Bilanz des Corona-Jahres - und sieht auch Positives.

Fachleute am Werk

Kreis Cuxhaven: Modell der Hemmoorer Schwebefähre wieder funktionsfähig

18.01.2021

HEMMOOR. In monatelanger Puzzlearbeit haben Fachleute den originalgetreuen Nachbau wieder instand gesetzt.

Rund 200 Helfer im Einsatz

Dramatische Suchaktion nach Unfall im Kreis Cuxhaven: Großaufgebot sucht Fahrer

18.01.2021

BÜLKAU. Wo ist der Fahrer? Diese Frage stellte sich nach einem schweren Unfall am Sonnabend gegen 21.15 Uhr in Bülkau (Kreis Cuxhaven). Nach der Kollision fehlte von dem Mann jede Spur.