Umgestürzte Bäume

Unwetter sorgt für Schäden im Cuxland

22.06.2017

KREIS CUXHAVEN. Der Gewittersturm "Paul" hat am Donnerstag vormittag erhebliche Schäden im Kreisgebiet hinterlassen. (jl/ur/jg)

So sorgten Blitzeinschläge und Sturmböen auf der Bahnstrecke Cuxhaven-Stade dafür, dass Bäume auf die Gleise stürzten und es zu Zugausfällen und erheblichen Verspätungen kam. Die Strecke blieb bis 19 Uhr in beiden Richtungen voll gesperrt.

Vielerorts mussten umgeknickte Bäume von Straßen entfernt werden. So legte das Unwetter einen Baum vor der Otterndorfer Stadthalle um. In Hemmoor-Basbeck schaffte die Feuerwehr im Oestingerweg einen umgestürzten Baum von der Straße. In Warstade lagen auf der Verbindungsstraße zur Bahnstrecke mehrere Bäume und große Äste, die das Durchkommen verhinderten. Mit Motorsägen wurden die Bäume zerteilt. Auch auf der Bröckelbecker Straße und auf der B 495 in Richtung Lamstedt wurden mehrere Bäume entwurzelt.

Auf der K 25 zwischen Geversdorf und Oberndorf fielen gegen Mittag gleich 14 Bäume um. Zehn Geversdorfer Feuerwehrleute arbeiteten sich mit Motorsägen in Richtung Oberndorf durch, während Oberndorfer Feuerwehrmänner das gleiche in der Gegenrichtung taten, bis sie beim Schöpfwerk Laak aufeinandertrafen. Die umgestürzten Bäume hinterließen Krater in der Fahrbahn. Die K 25 ist an zwei Stellen stark beschädigt.

Lesen Sie auch...
"Autohaus Rieper"

Feuerwehr-Partner: Ihlienworther Arbeitgeber geehrt

05.09.2018

IHLIENWORTH. Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Karl-Heinz Banse, am Dienstag die Förderplakette "Partner der Feuerwehr" an 22 niedersächsische Unternehmen verliehen. (red)

"Kein Prunkbau"

Cuxhavener Kreishaus-Ausbau: Landrat verteidigt Pläne

05.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Dezernent Friedrich Redeker sagt zum Cuxhavener Kreishaus: "Manche Mitarbeiter sitzen wie Hühner auf der Stange." (es / as / krs)

Feuerwehr-Einsatz

Hemmoor: Mähraupe brennt lichterloh

05.09.2018

HEMMOOR. Einsatz für die Feuerwehr Warstade am Dienstagnachmittag. (jl)

Wettbewerb

Orgel: Altenbrucherin Schlappa holt ersten Preis

05.09.2018

CUXHAVEN. Die 18-jährige Laura Schlappa aus Altenbruch nahm Mitte August an dem internationalen Orgelwettbewerb "Northern Ireland International Organ Competition" teil. (red/jp)