Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Foto: Polizei
Vorfahrt genommen

Verkehrsunfall auf B74: Mann aus Kreis Cuxhaven schwer verletzt

12.12.2019

KREIS STADE. Bei einem Verkehrsunfall auf einer Kreuzung der B74 hat ein Mann aus dem Kreis Cuxhaven am Mittwochnachmittag schwere Verletzungen erlitten.

Die Kollision ereignete sich gegen 15.30 Uhr: Ein 66-jähriger Bremervörder fuhr mit einem Kleintransporter auf der Bundesstraße in Richtung Bremervörde. Er wollte nach links auf die Kreisstraße 2 in Richtung Mulsum abbiegen.

Frontaler Zusammenstoß

Nach Angaben der Polizei habe er dabei den entgegenkommenden Ford Mondeo eines 63-Jährigen aus dem Kreis Cuxhaven übersehen, der Vorfahrt hatte. Die Fahrzeuge stießen frontal zusammen.

Fahrer ins Krankenhaus

Der Mann aus dem Kreis Cuxhaven kam ins Stader Elbe Klinikum. Auch der leicht verletzte Unfallverursacher wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 20.000 Euro.

30 Feuerwehrleute vor Ort

Neben zwei Rettungswagen und einen Notarztwagen waren mehrere Wehren aus der Samtgemeinde Oldendorf vor Ort. Die rund 30 Feuerwehrleute streuten die ausgelaufenen Betriebsstoffe ab und trennten die beschädigten Fahrzeuge von der Stromversorgung.

Kreuzung gesperrt

Die Polizei sperrte die Kreuzung zeitweise voll. Etwa zwei Stunden lang kam es zu erheblichen Behinderungen im Feierabendverkehr.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!

Lesen Sie auch...
Lagebericht

Corona im Kreis Cuxhaven: Drei Infektionen in sieben Tagen

von Redaktion | 18.09.2020

KREIS CUXHAVEN. Die Corona-Infektionen im Landkreis Cuxhaven halten sich in Grenzen.

Vollsperrung

Unfall auf A27: Fahrbahn in Richtung Bremen gesperrt

18.09.2020

LANDKREIS CUXHAVEN. An einem Stauende auf der A27 kam es zu einem Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Diebstahl und Unfall

Geestenseth: Gestohlener Radlader landet im Graben

18.09.2020

SCHIFFDORF. Mit einem gestohlenen Radlader hat ein unbekannter Dieb einen Unfall in Geestenseth (Gemeinde Schiffdorf) gebaut.

Spritztour unternommen?

Nach kuriosem Diebstahl in Stade: Gestohlener Bus aufgetaucht

18.09.2020

STADE. Nach dem kuriosen KVG-Omnibus-Diebstahl in Stade kommt nur langsam Licht ins Dunkel. Was steckt hinter der ungewöhnlichen Tat?