Bei einem frontalen Zusammenstoß wurden am Donnerstag zwei Personen teils schwer verletzt. Symbolfoto: Seeger/dpa
Frontalzusammenstoß

Verkehrsunfall in Cuxhaven: Zwei Personen teils schwer verletzt

13.11.2020

CUXHAVEN. Am Donnerstag kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw auf der Cuxhavener Poststraße.

Eine 76-jährige Cuxhavenerin wollte gegen 15 Uhr nach links in die Werner-Kammann-Straße abbiegen. Dabei übersah sie nach Polizeiangaben den Pkw eines 18-jährigen Cuxhaveners, der ihr auf der Konrad-Adenauer-Allee entgegenkam - und Vorfahrt hatte. Die Fahrzeuge prallten frontal zusammen.

Hoher Sachschaden

Die 76-Jährige wurde dabei schwer, der 18-Jährige leicht verletzt. Es entstand hoher Sachschaden an beiden Pkw. Im Zuge der Rettungsarbeiten war der Kreuzungsbereich zunächst ganz, später bis zur Bergung der Fahrzeuge teils vollständig gesperrt.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Lesen Sie auch...
Anzeige erstattet

"Kinderfänger" im Kreis Cuxhaven? Polizei gibt Entwarnung

von Laura Bohlmann-Drammeh | 26.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Sie sollen mit ihrem Auto angehalten und Kinder wegen der Kälte hinein gelockt haben: Angebliche "Kinderfänger" im Cuxland.

Corona-Schutz

Karten zeigen Bereiche mit Maskenpflicht: Stadt stellt bald Schilder in Cuxhaven auf

von Laura Bohlmann-Drammeh | 26.11.2020

CUXHAVEN. Mit Übersichtskarten im Netz informieren Stadt und Landkreis Cuxhaven im Netz aktuell über die Gültigkeitsbereiche für die Maskenpflicht. 

Scheue Samtpfoten

Tier der Woche in Cuxhaven: Fleißige Katzen für den Hof

25.11.2020

CUXHAVEN. Immer mittwochs stellen CNV-Medien und das Tierheim Cuxhaven das Tier der Woche vor. Egal ob Hund, Katze oder Maus: Für jeden Tierliebhaber ist ein neuer Freund dabei. Heute: eine Bande scheuer Katzen. (cre)

Lagebericht

Corona im Kreis Cuxhaven: Infektionsquote sinkt unter kritischen Schwellenwert

von Redaktion | 25.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Mit elf bestätigten Neuinfektionen mit dem Corona-Virus steigt die Gesamtzahl der Infizierten am Mittwoch auf 1221. Die Anzahl der akuten Infektionen liegt jetzt bei 182.