Der Polizeihubschrauber "Phoenix 97" aus Hannover bei der Personensuche. Fotos: Lange
Personensuche

Vermisste Frau löst großen Einsatz in Hemmoor aus

12.09.2018

HEMMOOR. Großeinsatz in Hemmoor am Dienstagabend: Eine Person werde vermisst, lautete die Meldung gegen 19 Uhr bei der Polizei Hemmoor. (jl)

Die Frau benötige dringend ärztliche Hilfe und solle sich im Bereich des Hemmoorer Kreidesees aufhalten.

An der Suchaktion beteiligten sich die Polizei, der stellvertretende Gemeindebrandmeister Björn Müller und 40 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Althemmoor und Warstade sowie ein Rettungswagen der Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Hemmoor und der Kreisbereitschaftsleiter des DRK Land Hadeln, Friedrich von Saldern. Außerdem suchte der Polizeihubschrauber "Phoenix 97" aus Hannover mit einer Wärmebildkamera nach der Frau. Die Einsatzkräfte durchkämmten das riesige Gelände rund um den Kreidesee und den Tonsee mit dem angrenzenden Waldgebiet ab sowie die Elsa-Brändström-Straße und die B 73.

Ein Feuerwehrmann machte sich dann auf den Weg, um Getränke zu holen. Dabei entdeckte er die vermisste Person an der Bundesstraße. Die Polizei, einige Feuerwehrleute sowie ein Notarzt und der Hemmoorer Regelrettungsdienst kümmerten sich um die Frau. Sie kam in ein Krankenhaus. Gegen 21 Uhr war der Einsatz beendet.

Lesen Sie auch...
Gesellschaft

Inklusiver Film: Wilder Westen in Osten und Hüll

25.05.2019

OSTEN / HÜLL. Das "ABC Bildungs- und Tagungscentrum" und die Hüller Medienwerkstatt haben erneut einen Spielfilm produziert.

Natur

So kann das Cuxland Biene, Hummel & Co. 

von Carmen Monsees | 25.05.2019

KREIS CUXHAVEN. Pestizide und Monokulturen gefährden Wildbienen und andere nützliche Insekten - und damit die heimische Natur.

Gesellschaft

Musik-Festival im Juni in Otterndorf

von Anna-Lena Konken | 25.05.2019

OTTERNDORF. "Ein Tag der Musik - unter freiem Himmel, mit viel Abwechslung und ohne Eintritt" steht auf den Flyern, die bereits vielerorts in Otterndorfer Geschäften ausliegen.

Gewässer/Gesundheit

MRS-Keime auch in der Medem und der Aue

25.05.2019

KREIS CUXHAVEN. 80 Gewässer in Niedersachsen wurden im Frühjahr 2018 auf antibiotikaresistente Bakterien untersucht.