Der Polizeihubschrauber "Phoenix 97" aus Hannover bei der Personensuche. Fotos: Lange
Personensuche

Vermisste Frau löst großen Einsatz in Hemmoor aus

12.09.2018

HEMMOOR. Großeinsatz in Hemmoor am Dienstagabend: Eine Person werde vermisst, lautete die Meldung gegen 19 Uhr bei der Polizei Hemmoor. (jl)

Die Frau benötige dringend ärztliche Hilfe und solle sich im Bereich des Hemmoorer Kreidesees aufhalten.

An der Suchaktion beteiligten sich die Polizei, der stellvertretende Gemeindebrandmeister Björn Müller und 40 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Althemmoor und Warstade sowie ein Rettungswagen der Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Hemmoor und der Kreisbereitschaftsleiter des DRK Land Hadeln, Friedrich von Saldern. Außerdem suchte der Polizeihubschrauber "Phoenix 97" aus Hannover mit einer Wärmebildkamera nach der Frau. Die Einsatzkräfte durchkämmten das riesige Gelände rund um den Kreidesee und den Tonsee mit dem angrenzenden Waldgebiet ab sowie die Elsa-Brändström-Straße und die B 73.

Ein Feuerwehrmann machte sich dann auf den Weg, um Getränke zu holen. Dabei entdeckte er die vermisste Person an der Bundesstraße. Die Polizei, einige Feuerwehrleute sowie ein Notarzt und der Hemmoorer Regelrettungsdienst kümmerten sich um die Frau. Sie kam in ein Krankenhaus. Gegen 21 Uhr war der Einsatz beendet.

Lesen Sie auch...
Herbtschau

Verband der Elbe- und Ostedeiche vermisst klare Ansage

18.11.2018

KEHDINGEN/OSTE. "Die Deiche sind sicher" - so oft die Aussage auch wiederholt wird, so wichtig bleibt sie. Dass die Sicherheit gewährleistet ist, davon überzeugten sich Deichverbände und Behörden bei den Deichschauen an Elbe und Oste.

Gesellschaft

Als "Bufdi" im Cuxland im Einsatz

von Anna-Lena Konken | 18.11.2018

KREIS CUXHAVEN. Schule beendet - und was jetzt? Eine Frage, mit der sich jedes Jahr aufs Neue viele junge Menschen konfrontiert sehen.

Bildung

Das Cuxland im Vorlesefieber

von Christian Mangels | 17.11.2018

KREIS CUXHAVEN. Überall im Landkreis nahmen am Freitag Erwachsene Bücher zur Hand, um Kindern daraus vorzulesen.

Tiere

Spielplatz für Hund und Pferd in der Wingst

von Wiebke Kramp | 17.11.2018

WINGST. Weg frei für die erste offizielle Hundebadeanstalt dieser Region: Das malerische Elchtal kann als Bellobad genutzt werden.