Wespa
39 Anträge erfüllt

Wespa schüttet Regio-Fonds aus

04.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Insgesamt 46 Anträge lagen in diesem Jahr zur ersten Ausschüttung aus dem Regio-Fonds der Weser-Elbe Sparkasse (Wespa) vor. (red)

Davon konnten 39 berücksichtigt werden. Über 15 000 Euro flossen auf diesem Weg in die Töpfe der Vereine oder Initiativen. Unterstützt wurde eine breite Palette von Projekten im gesamten Geschäftsgebiet. Sie reichte von Schulprojekten über Fördermaßnahmen in sozialen Einrichtungen bis hin zu Projekten im kulturellen Bereich.

Stellvertretend für alle Förderempfänger nennt die Wespa das Projekt der Hechthausener Oste-Musikanten. Die Oste-Musikanten feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. "Wir brauchten dringend neue Notenpulte und entsprechende Pultleuchten", so Volker Wacker, Vorsitzender des Vereins. "Mithilfe der Weser-Elbe Sparkasse wurden die Pultleuchten angeschafft, die uns das Lesen der Noten und damit die Auftritte bei Dunkelheit nun sehr viel leichter machen." Zum Einsatz kommen die neuen Pulte auch beim Jubiläumskonzert am 24. November in der Bördehalle Lamstedt.

Der Regio-Fonds wurde 2007 ins Leben gerufen und bietet Vereinen, Verbänden, Initiativen, Einrichtungen und Institutionen die Möglichkeit der finanziellen Unterstützung - sowohl in sozialen und kulturellen Bereichen, als auch in der Wissenschafts- und Wirtschaftsförderung sowie bei Umweltprojekten. Man fühle sich verbunden mit den Menschen dieser Region, "deshalb engagieren wir uns in ehrenamtlichen Aktivitäten, aber auch mit finanziellen Beiträgen zu Projekten, die hier bei uns umgesetzt werden und Gutes bewirken", betont Regionalleiter Jan Petschulat, zuständig für die Filialen im Nordkreis. "Damit gelingt uns ein umfassendes Engagement in allen Bereichen des öffentlichen Lebens", erläutert Björn Rath, Leiter der Sparkassenfiliale in Hemmoor, die Beweggründe.

Ausschüttungen des Regio-Fonds sind jeweils zweimal im Jahr. Anträge sind unter anderem unter www.wespa.de zu finden. Einreichungsschluss für die zweite Ausschüttung 2018 ist der 15. September.

Lesen Sie auch...
"Autohaus Rieper"

Feuerwehr-Partner: Ihlienworther Arbeitgeber geehrt

05.09.2018

IHLIENWORTH. Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Karl-Heinz Banse, am Dienstag die Förderplakette "Partner der Feuerwehr" an 22 niedersächsische Unternehmen verliehen. (red)

"Kein Prunkbau"

Cuxhavener Kreishaus-Ausbau: Landrat verteidigt Pläne

05.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Dezernent Friedrich Redeker sagt zum Cuxhavener Kreishaus: "Manche Mitarbeiter sitzen wie Hühner auf der Stange." (es / as / krs)

Feuerwehr-Einsatz

Hemmoor: Mähraupe brennt lichterloh

05.09.2018

HEMMOOR. Einsatz für die Feuerwehr Warstade am Dienstagnachmittag. (jl)

Wettbewerb

Orgel: Altenbrucherin Schlappa holt ersten Preis

05.09.2018

CUXHAVEN. Die 18-jährige Laura Schlappa aus Altenbruch nahm Mitte August an dem internationalen Orgelwettbewerb "Northern Ireland International Organ Competition" teil. (red/jp)