Premiere

"White Dinner" auf der Fähre in Osten

26.06.2017

OSTEN. Dunkle Regenwolken zogen am Fähranleger über die Oste. (ag)

Einen Kontrast dazu bildeten die weiß gekleideten Menschen, die sich auf der Schwebefähre zu einem „White Dinner“ versammelt hatten. „Es ist das erste White Dinner, das wir veranstalten“, so Karl-Heinz Brinkmann (Vorsitzender der Fördergesellschaft zur Erhaltung der Schwebefähre Osten-Hemmoor) zum Anlass des Treffens. „Wir wollten schon immer zum Mittsommer eine Veranstaltung anbieten. Die Idee des White Dinners hatten wir bereits einige Jahre. Nun haben wir sie umgesetzt“, sagt Brinkmann. „Es wird vieles zu dieser Zeit angeboten. Wir wollen künftig um Mittsommer herum eine besondere Veranstaltung etablieren“, verspricht Lothar Klüser (Vorstandsmitglied der Fördergesellschaft und Fährmann).

Lesen Sie auch...
"Autohaus Rieper"

Feuerwehr-Partner: Ihlienworther Arbeitgeber geehrt

05.09.2018

IHLIENWORTH. Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Karl-Heinz Banse, am Dienstag die Förderplakette "Partner der Feuerwehr" an 22 niedersächsische Unternehmen verliehen. (red)

"Kein Prunkbau"

Cuxhavener Kreishaus-Ausbau: Landrat verteidigt Pläne

05.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Dezernent Friedrich Redeker sagt zum Cuxhavener Kreishaus: "Manche Mitarbeiter sitzen wie Hühner auf der Stange." (es / as / krs)

Feuerwehr-Einsatz

Hemmoor: Mähraupe brennt lichterloh

05.09.2018

HEMMOOR. Einsatz für die Feuerwehr Warstade am Dienstagnachmittag. (jl)

Wettbewerb

Orgel: Altenbrucherin Schlappa holt ersten Preis

05.09.2018

CUXHAVEN. Die 18-jährige Laura Schlappa aus Altenbruch nahm Mitte August an dem internationalen Orgelwettbewerb "Northern Ireland International Organ Competition" teil. (red/jp)