Besucher gehen am 23.09.2014 durch die Gänge der Messe «WindEnergy Hamburg 2014» in den Messehallen in Hamburg. Die Messe «WindEnergy Hamburg» findet vom 27. bis zum 30. September 2016 in den Messehallen in Hamburg statt.
Windenergiemesse

Wind Energy Hamburg 2020: Cuxhaven verzichtet auf Messeteilnahme

von Thomas Sassen | 26.09.2020

CUXHAVEN/HAMBURG. Die Angst vor dem Coronavirus lässt in diesem Spätsommer und Herbst zahlreiche Fachmessen ausfallen.

Das gilt auch für die alle zwei Jahre stattfindende Windenergiemesse (Wind Energy Hamburg 2020) in Hamburg, die eigentlich für Dienstag, 22. September, auf dem Kalender gestanden hatte. Die Messe soll nun zum Jahresende, vom 1. bis zum 4. Dezember, nachgeholt werden, wie von Marc Itgen, Erster Wirtschaftsförderer der Stadt Cuxhaven, zu erfahren war.

Nur digitales Event

Die globale Leitmesse WindEnergy Hamburg wird in diesem Jahr jedoch wohl nicht in den Hamburger Messehallen stattfinden. Stattdessen plant die Hamburg Messe und Congress ein rein digitales Event.

Einbruch bei Besuchern?

Da in diesem Jahr allerdings mit deutlich weniger Fachpublikum gerechnet wird, hat die Agentur für Wirtschaftsförderung von einer Teilnahme gänzlich abgesehen. Experten rechnen damit, dass nur ein Fünftel der sonstigen Besucher nach dem Neuesten umsehen werden, was die Branche zu bieten hat.

CNV-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Mehr aus dem Netz

CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Thomas Sassen

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

tsassen@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Wirtschaft

Profiteur aus Bremerhaven: Shutdown treibt das Geschäft von Frosta an

von Redaktion | 25.02.2021

BREMERHAVEN. Mehr Hühnerfrikassee oder Fisch aus der Truhe - das von Corona erzwungene Kochen zuhause hat dem Tiefkühlkosthersteller Frosta 2020 einen höheren Umsatz beschert.

Bilanz

Corona-Jahr überstanden: Volksbank Stade-Cuxhaven weiter im Aufwind

von Ulrich Rohde | 21.02.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Volksbank Stade-Cuxhaven zieht für das Corona-Krisenjahr eine positive Bilanz. "Wir sind gut durch die Krise gekommen und haben unsere Kunden in dieser schwierigen Zeit begleitet", stellt Vorstand Henning Porth fest.

Paketzusteller gesucht

Für Verteilzentrum in Bremerhaven: Amazon sucht Existenzgründer

06.02.2021

BREMERHAVEN. Der Online-Riese Amazon will mit seinem Verteilzentrum in Bremerhaven-Weddewarden junge Menschen dafür begeistern, sich selbstständig zu machen: als Paketzusteller.

Beide in der Fischindustrie

Corona-Virus-Mutation in zwei Betrieben in Bremerhaven nachgewiesen

06.02.2021

BREMERHAVEN. Corona-Ausbrüche in zwei Fisch verarbeitenden Betrieben in Bremerhaven gehen auf eine Virusmutation zurück. Betroffen sind Deutsche See und Frosta.