Trinkwassernutzung

Wingst: Trinkwasser-Versorgung wieder normal

26.08.2018

WINGST. Der Wasserverband Wingst weist darauf hin, dass die von ihm während der Trockenheitsperiode empfohlenen "Nutzungseinschränkungen zur Trinkwassernutzung" nicht mehr erforderlich sind. (red)

Die Wasserversorgung laufe wieder vollkommen normal, sodass das Trinkwasser ohne Einschränkung in der gewünschten Menge der Wasserleitung entnommen werden könne, so Verbandsgeschäftsführer Alfred Warnke. Warnke dankte den Verbrauchern für deren Verständnis für die Einschränkung der Wasserversorgung. „Der umsichtige Umgang unserer Kunden mit dem Lebensmittel Trinkwasser hat uns in den heißen Tagen sehr geholfen“, so Warnke.

Der Wasserverband hatte seine Kunden Ende Juli gebeten, unnötigen Wasserverbrauch einzustellen, da die Wasserwerke des Verbandes keine zusätzlichen Abgabemenge mehr erbringen konnten und erhebliche Einschränkungen der Wasserversorgung drohten. Der Wassergebrauch im Versorgungsbereich des Wasserverbandes Wingst sollte auf zwingend erforderliche punktuelle Bewässerungen von einzelnen Bäumen und Rabatten beschränkt werden. Außerdem musste die Beregnung von Fußballplätzen und anderen Grünflächen eingestellt werden. Auch Feuerwehreinsätze zum „Besprengen“ von Grünflächen waren in diesem Zeitraum verboten. Der Verband setzte auf Freiwilligkeit, hätte aber die Verschwendung von Trinkwasser formell untersagen können, wenn der gewünschte Effekt nicht erzielt worden wäre.

Lesen Sie auch...
"Autohaus Rieper"

Feuerwehr-Partner: Ihlienworther Arbeitgeber geehrt

05.09.2018

IHLIENWORTH. Niedersachsens Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Karl-Heinz Banse, am Dienstag die Förderplakette "Partner der Feuerwehr" an 22 niedersächsische Unternehmen verliehen. (red)

"Kein Prunkbau"

Cuxhavener Kreishaus-Ausbau: Landrat verteidigt Pläne

05.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Dezernent Friedrich Redeker sagt zum Cuxhavener Kreishaus: "Manche Mitarbeiter sitzen wie Hühner auf der Stange." (es / as / krs)

Feuerwehr-Einsatz

Hemmoor: Mähraupe brennt lichterloh

05.09.2018

HEMMOOR. Einsatz für die Feuerwehr Warstade am Dienstagnachmittag. (jl)

Wettbewerb

Orgel: Altenbrucherin Schlappa holt ersten Preis

05.09.2018

CUXHAVEN. Die 18-jährige Laura Schlappa aus Altenbruch nahm Mitte August an dem internationalen Orgelwettbewerb "Northern Ireland International Organ Competition" teil. (red/jp)