Die raue Seeluft hat größere Blessuren am "Kleinen Preußen" hinterlassen. Foto: Leuschner
Beliebtes Ausflugsziel

Wremer Leuchtturm: Schadstellen am "Kleinen Preußen" ausgebessert

27.09.2020

WREMEN. Derzeit werden Schadstellen an dem Wremer Leuchtturm "Kleiner Preuße" ausgebessert. Schon bald sind Besichtigungen aber wieder möglich

Ein rot-weißes Flatterband zwingt Spaziergänger in diesen Tagen, Abstand zum Leuchtturm "Kleiner Preuße" in Wremen zu halten. Grund sind Malerarbeiten, die der...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Entkommen

Einbruch in Nordholz: Täter stoppen auf A27 und rennen davon

29.10.2020

NORDHOLZ. Nach einem Tankstellen-Einbruch in Nordholz sind die Täter geflohen - und bislang auch erfolgreich untergetaucht.

Gesetz gekippt

Gericht entscheidet: Sperrstunde im Kreis Cuxhaven gilt nicht

29.10.2020

KREIS CUXHAVEN. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg setzt die Sperrzeit und das Verbot von Außer-Haus-Verkauf von Alkohol vorläufig außer Vollzug.

Feuerwehreinsatz

Kuriose Rettungsaktion in Langen: Dreijähriger in Kita eingeklemmt

von Redaktion | 29.10.2020

Kreis Cuxhaven. Große Aufregung in einer Kindertagesstätte in Langen am Donnerstagvormittag: Ein 3-jähriger Junge hatte sich in eine missliche Lage manövriert.

Tat auf offener Straße

Stade: Mann erst angefahren und dann mit Messer schwer verletzt

29.10.2020

STADE. Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in einem Stader Wohngebiet ist am Mittwoch eskaliert. Ein 31-Jähriger soll einen 25-jährigen Mann nach dem Streit zunächst mit seinem Auto angefahren haben und anschließend mit dem Messer auf ihn losgegangen sein.