Über 100 Läufer werden morgen beim Straßenlauf in Wanna an den Start gehen. Foto: Witthohn
Leichtathletik

Zum 50. Mal Straßenlauf in Wanna

von Jan Unruh | 06.09.2019

WANNA. Bereits zum 50. Mal laufen am Sonnabend, 7. September, über 100 Teilnehmer durch Wanna. Damit sei der Straßenlauf der am längsten bestehende Lauf in dieser Region, so Herbert Schumacher, 1. Vorsitzender des TSV Wanna.

Los geht es um 15 Uhr mit den Kinderläufen, um 17 Uhr fällt der Startschuss für die langen Läufe über zehn Kilometer und die Halbmarathon-Distanz. Bisher haben sich 112 Teilnehmer angemeldet. Nachmeldungen sind aber noch am Sonnabend bis eine Stunde vor den Starts möglich. Der Start- und Zielbereich wird traditionell wieder am Sportplatz in Wanna eingerichtet. Dann geht es für die Läufer quer durch den kleinen Ort auf asphaltierten und befestigten Straßen und Wegen.

Dass es der insgesamt 50. Straßenlauf in der Geschichte sein wird, werden die Läufer morgen nicht unbedingt merken. Von Besonderheiten zum Jubiläum wurde abgesehen, so Schumacher. Vielmehr sollte der familiäre Aspekt weiter im Vordergrund stehen. "So wie in den Vorjahren auch", so der Vorsitzende.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Jan Unruh

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

junruh@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Fußball

Präsidentenwahl in Potsdam: Geversdorferin Kemme verliert ganz knapp

22.06.2021

POTSDAM. Tabea Kemme ist mit ihrer Kandidatur für das Präsidentenamt beim Frauen-Fußball-Bundesligisten Turbine Potsdam gescheitert.

Laufen

Cuxhaven-Marathon: Ein Teilnehmer lief sogar einen Ultra-Marathon

22.06.2021

CUXHAVEN. Zum 15. Mal fand der Cuxhavener Stadtsparkassen Marathon statt. Doch war dies die erste Veranstaltung, bei der sich durch die zeitliche Entzerrung ein Doppelstart anbot.

Kämpferherz

Marathon in Cuxhaven: Nach schwerem Sturz wieder ganz vorn dabei

von Jan Unruh | 22.06.2021

CUXHAVEN. Der Cuxhavener Elias Fornasson war einer der über 1000 Teilnehmer beim Cuxhaven-Marathon. Er lief mit einem mulmigem Gefühl, denn vor drei Jahren zog er sich bei einem Sturz auf der Strecke eine schwere Kopfverletzung zu. 

Tennis

Bitterer Saisonstart: Cuxhaven verliert zweimal innerhalb weniger Stunden

von Jan Unruh | 21.06.2021

CUXHAVEN. Sie sind mit Abstand die älteste Mannschaft der Liga und mussten gleich mit einem Mammutprogramm in die Saison starten. Die Tennis-Oberliga-Herren des SC Schwarz-Weiß Cuxhaven kämpften aufopferungsvoll, hatten jedoch in beiden Spielen am Wochenende das Nachsehen.