Offshore-Industrie-Zentrum

Zwei neue Liegeplätze in Cuxhaven

09.10.2017

CUXHAVEN. Gleich zwei Bauprojekte standen am Montag im Mittelpunkt der festlichen Veranstaltung bei Niedersachsen Ports Cuxhaven. (red)

Gemeinsam mit dem Wirtschaftsminister Olaf Lies feierte die Hafengesellschaft die Fertigstellung des Liegeplatzes 9.2 und den ersten Rammschlag am Liegeplatz 9.1. Beide Liegeplätze sind Teil des Deutschen Offshore-Industrie-Zentrums und gehören zum östlichen Erweiterungsplan. „Die geplanten Maßnahmen greifen ineinander. Nach der Einweihung des Liegeplatzes 9.3 im August 2017, ist der Baubeginn am Liegeplatz 9.1 und die Fertigstellung des Liegeplatzes 9.2 ein weiterer Beweis unserer klugen Investitionspolitik in den Hafen Niedersachsen. Das Deutsche Offshore-Industrie-Zentrum entwickelt sich außergewöhnlich gut und übt eine Strahlkraft auf die gesamte Region aus. Deshalb benötigen wir auch dringend neue Kapazitäten für den Umschlag von Windkraftkomponenten. Die bisherigen Liegeplätze reichen nicht mehr aus“, erklärte Minister Lies.

Aufgrund der hohen Auslastung der bestehenden Liegeplätze des Deutschen Offshore-Industrie-Zentrums wurde die Entscheidung getroffen mit dem Ausbau des Liegeplatzes 9.1 zu beginnen. Symbolisch startete Minister Olaf Lies am Montag das Projekt mit dem ersten Rammschlag. 3,5 Millionen Euro investiert Niedersachsen Ports in den Ausbau. Bis April 2018 soll die schwerlastfähige Kaianlage mit einer Länge von 142 Metern und einer Wassertiefe von 7,4 Metern fertiggestellt werden.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.


CNV News-Podcast - Hören statt lesen!


CNV Podcast "Auf Tauchgang"

Lesen Sie auch...
Blaulicht

+ + Aus dem Polizeibericht + +

06.11.2018

Einen berauschten Autofahrer zogen Polizeibeamte am Sonntagnachmittag in der Raiffeisenstraße in Bad Bederkesa aus dem Verkehr.

In Otterndorf

Treffen der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen

10.09.2018

OTTERNDORF. Mit einer Gedenkfeier am Labiauer Stein begann der zweite Tag des Treffens der Kreisgemeinschaft Labiau/Ostpreußen am Sonnabend in der Medemstadt. (sm)

Politik

Cuxland-CDU-Abgeordnete Weritz und Fühner im Interview

09.09.2018

KREIS CUXHAVEN. Erst seit einem knappen Jahr gehören sie dem niedersächsischen Landtag in Hannover an. Von Egbert Schröder

Jahresversammlung

25 Jahre Voß-Gesellschaft: Treffen in Otterndorf

09.09.2018

OTTERNDORF. Vor 25 Jahren wurde die Johann-Heinrich-Voß-Gesellschaft in Eutin gegründet. (red)