Schiffe & Häfen

Alte Bark

"Seute Deern": Museum wartet Bedingungen der Bundeshilfen ab

14.12.2019

BREMERHAVEN. Vor der Sanierung der schwer beschädigten "Seute Deern" will das Deutsche Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven zunächst die genauen Bedingungen der zugesagten Bundeshilfen klären.

Neues Schiff

Borkum: Seenotrettungskreuzer "Hamburg" geht 2020 in Dienst

12.12.2019

BORKUM. Auf der Nordseeinsel Borkum soll im Frühjahr 2020 der neue Seenotrettungskreuzer "Hamburg" in Dienst gestellt werden.

Kostspielige Investition

Energiewende: Seefahrtschule Cuxhaven erhält nagelneuen Motor

von Thomas Sassen | 12.12.2019

CUXHAVEN. Ein nagelneuer Motor wurde am Mittwoch an der Staatlichen Seefahrtschule Cuxhaven angeliefert. Er wird mit Diesel oder Gas betrieben - ein Fortschritt für die Ausbildung.

Ankerherz

Schifffahrt: Kapitäne erzählen ihre Geschichten

von Thomas Sassen | 11.12.2019

CUXHAVEN. Die Geschichten über die Hochseefischerei üben offenbar nach wie vor einen großen Reiz auf den Autor und auf seine Leserschaft aus.

Seenotretter

Krabbenkutter aus gefährlicher Lage vor Cuxhaven befreit

11.12.2019

CUXHAVEN. Die Seenotretter haben in der Nacht zu Mittwoch zwei Fischer vor der Küste Cuxhavens aus einer gefährlichen Situation befreit.

Politik

Helgoland ohne Schutzhafen des Bundes

09.12.2019

HELGOLAND. Der Statusverlust des Helgoländer Sühafens schlägt Wellen. Zum Monatswechsel Oktober-November hatte der Bundeshafen seinen Status als Schutzhafen verloren.

Traditionsschiff

Abwrack-Konzept: So wird die "Seute Deern" zerlegt

06.12.2019

BREMERHAVEN. Der Plan zum Abwracken der "Seuten Deern" steht. Bis August kommenden Jahres soll die Bark zerlegt werden. Und zwar in einer Art Dock, wo sie trocken fallen kann.

Bauwesen

Cuxhavener Netzhalle im Alten Fischereihafen europaweit einmalig

von Thomas Sassen | 22.11.2019

CUXHAVEN. Die umgebaute Netzhalle soll einmal der Frequenzbringer im Alten Fischereihafen werden.

Bundespolizeischiff

Schiffstaufe: Großer Bahnhof für die "Bad Düben" in Cuxhaven

von Maren Reese-Winne | 20.11.2019

CUXHAVEN. Kristina Vogel, zweifache Olympiasiegerin im Bahnradfahren, taufte am Mittwoch das neue Einsatzschiff der Bundespolizei "Bad Düben" in Cuxhaven.

Elbefonds

Häfen an der Elbe: Geld im Kampf gegen Schlick

20.11.2019

KREIS CUXHAVEN/STADE. Um Fördermittel der "Stiftung Elbefonds" für die Entschlickung von Sportboothäfen zu beantragen, können sich interessierte Hafenbetreiber ab sofort an das Büro der Arbeitsgemeinschaft Maritime Landschaft Unterelbe (MLU) in Grünendeich (Landkreis Stade) als Geschäftsstelle des Elbefonds wenden.

Landtag

Sicherheit an der Küste gewährleisten

17.11.2019

HANNOVER/KREIS CUXHAVEN. Der niedersächsische Landtag beschäftigte sich auf seiner jüngsten Sitzung mit der Sicherheit im Schiffsverkehr.

Nordseekai

"Wiking" nun ein Wrack: Kapitän nimmt in Cuxhaven Abschied

von Thomas Sassen | 16.11.2019

CUXHAVEN. Ungläubig stehen Helwig Szameitat und sein Sohn vor dem Kutter "Wiking", der seit ein paar Wochen wie eine Art Mahnmal auf dem Nordseekai am Alten Fischereihafen Cuxhaven aufgebockt steht. 

Fährverbindung

Neue Ziele: Elbfähre "Liinsand" erweitert Angebot

16.11.2019

STADE. Im August nahm die Fährverbindung "elblinien" mit dem Katamaran "Liinsand" zwischen Stade und Hamburg ihren Dienst auf. Seit Mitte November sind nun ausgewählte Winterfahrten auf der Elbe im Angebot.

Alte Bark

Wahrzeichen: Bremerhaven bekommt eine neue "Seute Deern"

14.11.2019

BREMERHAVEN. Das ist mal eine Überraschung: Bremerhaven bekommt eine neue "Seute Deern". Das havarierte Museumsschiff soll nachgebaut werden.

Kraftstoff im Hafenbecken

Marodes Museumsschiff "Seute Deern" in Bremerhaven: Diesel tritt aus

13.11.2019

BREMERHAVEN. Feuerwehreinsatz im Alten Hafen von Bremerhaven: Aus einem Dieselaggregat auf dem Oberdeck des maroden Museumsschiffs "Seute Deern" ist Kraftstoff ausgelaufen und ins Hafenbecken geflossen.

90 Zentimeter Tiefgang

"Nige Wark": Die Insel Neuwerk hat ein eigenes Arbeitsschiff

von Thomas Sassen | 13.11.2019

CUXHAVEN. Hamburg betreibt eigenes Arbeitsschiff für die Insel Neuwerk unter dem Namen "Nige Wark". Das Besondere: Es hat nur 90 Zentimeter Tiefgang.

Hafenwirtschaft

Containerumschlag in Bremerhaven sackt weiter ab

11.11.2019

BREMERHAVEN. Der Containerumschlag ist in Bremerhaven im dritten Quartal noch weiter abgesackt. 9,4 Prozent beträgt das Minus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Bundespolizeiinspektion See

Er ist der neue Chef der Seepatrouille in Cuxhaven

von Thomas Sassen | 09.11.2019

CUXHAVEN. Auf die Beamten der Bundespolizeiinspektion See in Cuxhaven warten einige Herausforderungen.

Schifffahrt

Marinesoldaten trainieren im Rigg der "Alexander von Humboldt II"

04.11.2019

BREMERHAVEN. Für zehn Wochen wird die "Alexander von Humboldt II" zum Schulschiff der Marine. Rund 200 Offiziersanwärter bekommen zwischen Januar und März von der "Alex"-Stammcrew gezeigt, was unter traditioneller Seemannschaft zu verstehen ist.

Havariekommando

Notschleppübung mit Rohöltanker auf der Nordsee

01.11.2019

CUXHAVEN. Am Freitag trainierten die norwegische Reederei Knutsen und das Havariekommando gemeinsam nordwestlich von Helgoland ein Notschleppszenario mit dem 270 Meter langen Rohöltanker "Loch Rannoch".

"Bad Düben"

Bundespolizei: Letzter Neubau für Cuxhaven in Dienst gestellt

von Thomas Sassen | 31.10.2019

CUXHAVEN. Sie sind genau 21 Meter länger und drei Meter breiter als ihre Vorgänger. Das klingt nach nicht viel. Tatsächlich repräsentieren die drei neuen Einheiten der Bundespolizei See jedoch eine ganz neue Dimension.

Marineschulschiff

Teilsanierte "Gorch Fock" wird über die Weser geschleppt

30.10.2019

BERNE. Das Marineschulschiff "Gorch Fock" geht am Mittwoch erstmals nach vier Monaten wieder auf Fahrt.

Bundespolizei

"Bad Düben": Neubau läuft Heimathafen Cuxhaven an

von Thomas Sassen | 30.10.2019

CUXHAVEN. Bei strahlend blauem Himmel passierte das neue Patrouillenschiff "Bad Düben" der Bundespolizei am Dienstag das erste Mal die Kugelbake.

Müll im Fluss entsorgt?

Vorwürfe gegen Crewmitglieder des Lotsenstationsschiffes "Weser"

28.10.2019

BREMERHAVEN. Tagein, tagaus patrouilliert das Lotsenstationsschiff "Weser" vor der Insel Wangerooge und wartet auf vorbeikommende Schiffe.

Schifffahrt

Bundespolizei-Schiff: Werft liefert in Kürze die "Bad Düben" in Cuxhaven ab

25.10.2019

CUXHAVEN. Wie eine ganze Reihe anderer Spezialschiffe, die regelmäßig in Cuxhaven festmachen, sind auch die beiden neuen Patrouillenboote der Bundespolizei bei der Fassmer-Werft an der Weser gebaut worden.

Vorwürfe nach TV-Bericht

Nach Havarie in der Nordsee: Das ist der Ermittlungsstand zur "MSC Zoe"

24.10.2019

KREIS CUXHAVEN. In der stürmischen Nordsee verlor der Riesenfrachter "MSC" Zoe 345 Container. Die Suche nach der Ursache läuft. Noch sind aber Fragen zu den Kosten und der Suche nach verlorenen Ladungsteilen offen.

Nach Unfall 

Helgoland-Katamaran soll Freitag wieder flott sein

von Wiebke Kramp | 23.10.2019

HELGOLAND/CUXHAVEN. Der "Halunder Jet" wird nach Angaben der Reederei FRS-Helgoline am Freitag, 25. Oktober, wieder den Verkehr nach Helgoland aufnehmen können.

Schiff

Entscheidung gefallen: Bremerhavener "Seute Deern" wird zerlegt

23.10.2019

BREMERHAVEN. Die Entscheidung über die Zukunft der "Seuten Deern" ist gefallen. Die Bark wird abgewrackt. Das hat heute der Stiftungsrat des Deutschen Schifffahrtsmuseums (DSM) beschlossen.

Eineinhalb Tage

Ozeanriese "Norwegian Encore" braucht zusätzliche Testfahrt

22.10.2019

BREMERHAVEN. Das neue Kreuzfahrtschiff "Norwegian Encore" muss vor der Auslieferung Ende Oktober noch einmal zu Tests hinaus auf die Nordsee.

Ausfall bis Mittwoch

Nach Unfall: So hoch ist der Schaden am Helgoland-Katamaran "Halunder Jet"

von Wiebke Kramp | 21.10.2019

HELGOLAND/CUXHAVEN. Der Katamaran "Halunder Jet" fällt noch bis mindestens Mittwoch (23. Oktober) aus, teilt Birte Dettmers, Geschäftsführerin der FRS Helgoline mit.

Helgoland-Katamaran

"Halunder Jet" muss zur Reparatur in die Werft

von Ulrich Rohde | 20.10.2019

HELGOLAND. Nach der Kollision mit der Kaimauer im Helgoländer Südhafen am Freitag hat der "Halunder Jet" am Sonntag die Insel verlassen. Der Schaden am Katamaran soll in einer Werft behoben werden.

Schifffahrt

Helgoland-Katamaran "Halunder Jet" ist ausgefallen

von Redaktion | 18.10.2019

HELGOLAND. Die Reederei FRS Helgoline teilt mit, dass es am Freitag aufgrund von starken Winden zu einem "Vorfall" des "Halunder Jet" auf Helgoland gekommen sei.

"Totalschaden"

Zu marode: "Seute Deern" in Bremerhaven wird doch nicht abgeschleppt

18.10.2019

BREMERHAVEN. Gutachter haben dem beschädigten Museumsschiff "Seute Deern" einen "konstruktiven Totalschaden" bescheinigt.

Schifffahrt

Änderung: "Norwegian Encore" bereits am Freitag in Bremerhaven

18.10.2019

BREMERHAVEN. Die "Norwegian Encore" - Neubau der Meyer-Werft in Papenburg - kommt bereits am Freitag, 18. Oktober, nach Bremerhaven.

"Atair"

Flaggschiff der BSH-Flotte kommt nach Bremerhaven

17.10.2019

BREMERHAVEN. Am Heck des neuen Vermessungsschiffes "Atair" wird als Heimathafen Hamburg stehen. Schließlich hat der Eigentümer des 114-Millionen-Euro-Neubaus - das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) - dort seinen Sitz.

Probefahrt auf der Nordsee

"Norwegian Encore" kommt erst Sonnabend nach Bremerhaven

16.10.2019

BREMERHAVEN. Der Neubau der Meyer-Werft in Papenburg, die "Norwegian Encore", kommt erst am Sonnabend zurück an die Columbuskaje in Bremerhaven.

Schifffahrt

Politik soll Impuls für neue Elbfähre setzen

von Ulrich Rohde | 16.10.2019

KREIS CUXHAVEN. Die Forderung, dass die kommunalen Entscheidungsträger in Sachen Wiederbelebung der Fährverbindung zwischen Cuxhaven und Brunsbüttel Farbe bekennen sollen, wird lauter.

"Lottjen"

So lief die erste Saison für das Wassertaxi in Bremerhaven

15.10.2019

BREMERHAVEN. Rund 2000 Gäste hat Bremerhavens erstes Wassertaxi "Lottjen" in gut fünf Monaten transportiert.

Rettungseinsatz

Elbe: Feuerwehr und DLRG retten Kind von Kreuzfahrtschiff

13.10.2019

STADE. Weil ein Kleinkind unter Atemnot litt, die an Bord nicht behandelt werden konnte, musste es am Sonnabend von Feuerwehr und Deutscher Lebensrettungsgesellschaft vom Kreuzfahrtschiff Aida Perla an Land gebracht werden.

Wassertaxi

Börteboot-Crew im Streit mit der Bremerhavener Schiffergilde

10.10.2019

BREMERHAVEN. Bislang hat die Börteboot-Crew mit ihrem Wassertaxi für positive Schlagzeilen und gute Laune gesorgt. Aber hinter den Kulissen brodelt es.

Finanzen

Millionen für das Cuxhavener Feuerschiff

von Thomas Sassen | 10.10.2019

CUXHAVEN. Der Bund schwimmt offenbar im Geld, was in diesem Fall helfen könnte, das Cuxhavener Museumsfeuerschiff für die nächsten zwanzig Jahre nicht nur schwimmfähig zu halten, sondern auch optisch und technisch zu überholen.

Segelschiff

Marine: "Alexander von Humboldt II" Ersatz für "Gorch Fock"

09.10.2019
Bund und Land

Millionen für Cuxhavener Feuerschiff und Ostener Schwebefähre

von Thomas Sassen | 09.10.2019

KREIS CUXHAVEN. Vier Millionen Euro würde die Grundinstandsetzung des Cuxhavener Museumsfeuerschiffes Elbe 1 kosten, die gleiche Summe wird für die Überholung der denkmalgeschützten Schwebefähre in Osten kalkuliert. 

Von der Meyer Werft

Neubau "Norwegian Encore" legt in Bremerhaven an

08.10.2019

BREMERHAVEN. Die "Norwegian Encore", Neubau der Meyer Werft, wird am Dienstag am Kreuzfahrtterminal Bremerhaven erwartet, soll dann für einen Tag bleiben, ehe es zur Probefahrt ablegt.

Schifffahrt

Mit dem "Wal" auf der Weser

von Ulrich Rohde | 08.10.2019

BREMERHAVEN. Das 81 Jahre alte Traditionsdampfschiff "Wal" zählt zu den großen Attraktionen in jedem Hafen, die es besucht.

Bundespolizei

Personensuche in der Nordsee - Cuxhavener Schiffe beteiligt

08.10.2019

NORDSEE/CUXHAVEN. Personensuche am Montag auf hoher See: Besatzungsmitglieder eines niederländischen Fischkutters hatten circa 80 Seemeilen (rund 148 Kilometer) nördlich der Insel Borkum eine Person als vermisst gemeldet, teilte die Bundespolizei in einer Meldung mit.

Alter Fischereihafen

Cuxhaven: Bergungsversuch des Kutters "Wiking" fehlgeschlagen

von Thomas Sassen | 02.10.2019

CUXHAVEN. Mit der Bergung des ehemaligen Ostseeangelkutters "Wiking" hat es nicht so geklappt, wie es sich die Behörden vorgestellt hatten.

Hafen

"Seute Deern" könnte erneut sinken: Wie geht es weiter?

02.10.2019

BREMERHAVEN. Die schwer beschädigte "Seute Deern" droht erneut unterzugehen.

Kutter im Hafen

"Wiking" am Cuxhavener Nordseekai vor dem Sinken gerettet

von Thomas Sassen | 01.10.2019

CUXHAVEN. In einer großangelegten Bergungsaktion sicherten Feuerwehr, Niedersachsen Ports und Wasserschutzpolizei am Dienstag den Kutter "Wiking" im Alten Fischereihafen von Cuxhaven vor dem Sinken.

Schifffahrt

Weserfähre Bremerhaven-Blexen: Technische Störung

26.09.2019

BREMERHAVEN. Störung bei der Weserfähre Bremerhaven-Blexen (Nordenham): Am Donnerstagvormittag ist das Schiff "Bremerhaven" ausgefallen.

Besonderer Anblick

Niederländische Segelschiffe beeindrucken im Cuxhavener Fährhafen

von Marcel Kolbenstetter | 26.09.2019

CUXHAVEN. Beeindruckender Anblick am Donnerstagmorgen im Fährhafen von Cuxhaven. Im morgendlichen Sonnenschein glänzten fünf niederländische Segelschiffe nebeneinander.

Wirtschaft

Güterumschlag in deutschen Seehäfen 2018 gesunken

23.09.2019

HAMBURG/KREIS CUXHAVEN. Die deutschen Seehäfen haben im vergangenen Jahr knapp 300 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen und damit 0,7 Prozent weniger als im Jahr zuvor.

Hafen

Bergung von "Seute Deern" erfolgreich abgeschlossen

23.09.2019

BREMERHAVEN. Die Bergung des Museumsschiffs "Seute Deern" aus dem Schlick des Hafenbeckens von Bremerhaven hat im zweiten Anlauf geklappt.

Schifffahrt

Nord-Ostsee-Kanal für große Schiffe gesperrt

23.09.2019

BRUNSBÜTTEL. Der Nord-Ostsee-Kanal - eine der meistbefahrensten künstlichen Wasserstraßen der Welt - ist wegen eines Problems an einem Schleusentor für große Schiffe gesperrt worden.

Reederei Adler-Schiffe

Zwischen Cuxhaven und Sylt: Endspurt für Katamaran "Adler Cat"

von Wiebke Kramp | 19.09.2019

CUXHAVEN/SYLT. Der Sylt-Katamaran "Adler Cat" steuert auf den Endspurt der diesjährigen Saison zu. Bisher sind die Verantwortlichen zufrieden mit der Auslastung.

Hafen

Bremerhaven: Hebung der "Seute Deern" verschiebt sich weiter

19.09.2019

BREMERHAVEN. Die Hebung des gesunkenen Museumsschiffs "Seute Deern" im Hafen von Bremerhaven verzögert sich um einige Tage.

Gesunkenes Museumsschiff

Bremerhaven: "Seute Deern" wird erst am Freitag gehoben

18.09.2019

BREMERHAVEN. Die Hebung des gesunkenen Museumsschiffs "Seute Deern" im Hafen von Bremerhaven wird sich voraussichtlich bis Freitag verzögern.

Schiffsverkehr

Diverse Mängel auf Tanker im Hafen von Brunsbüttel festgestellt

18.09.2019

BRUNSBÜTTEL. Beamte der Wasserschutzpolizei Brunsbüttel haben bei einer Kontrolle auf einem Tanker im Ölhafen diverse Mängel festgestellt.

Niedrigwasser

BUND kritisiert Umgang mit Schlick bei Wischhafen

18.09.2019

WISCHHAFEN/KREIS CUXHAVEN. Als Märchenstunde wertet die BUND-Kreisgruppe Cuxhaven die Aussagen des Leiters des WSA Hamburg. Der hatte gesagt, das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt versuche beständig, die Zufahrt der Wischhafener Süderelbe freizuhalten, nachdem die Elbfähre Wischhafen-Glückstadt kürzlich bei Niedrigwasser im Schlick der Wischhafener Süderelbe stecken geblieben sei.

Pella Sietas

Traditionswerft in Neuenfelde schafft neue Arbeitsplätze

14.09.2019

NEUENFELDE. "Wir wachsen weiter", freut sich Pella Sietas-Chefin Natallia Dean. Ihr Plan: Ende 2020 sollen 400 Schiffbauer auf der Traditionswerft arbeiten - vom Ingenieur bis zum Schweißer.

Verschlickung der Elbe

Elbfähre bei Niedrigwasser regelmäßig verspätet

von Marcel Kolbenstetter | 12.09.2019

WISCHHAFEN. Nachdem die Elbfähre Glückstadt-Wischhafen am Dienstagabend erneut bei Niedrigwasser im Schlick der Wischhafener Süderelbe stecken geblieben ist, ärgert sich Geschäftsführerin Hildegard Both-Walberg über die daraus resultierenden Verspätungen im Fährbetrieb.

20-minütiges Problem

Wischhafen-Glückstadt: Elbfähre im Schlick festgefahren

von Ulrich Rohde | 11.09.2019

WISCHHAFEN. Am Dienstagabend blieb die Elbfähre Wischhafen-Glückstadt bei Niedrigwasser im Schlick der Wischhafener Süderelbe stecken - nicht zum ersten Mal.