Hallenfußball

Masters-Cup in Cuxhaven ausverkauft: Fans harren stundenlang vor der Halle aus

von Jan Unruh | 15.01.2023

Cuxhaven. Der 33. Masters-Cup in Cuxhaven war wieder einmal nach wenigen Minuten ausverkauft. Zahlreiche Fußballfans standen schon am frühen Sonntagmorgen vor der Rundturnhalle, um eine der begehrten Karten zu ergattern.

Traditionell findet am Sonntag nach dem letzten Quali-Turnier zum Masters-Cup der offizielle Kartenvorverkauf statt. Und traditionell war wieder eine Menge los vor der Rundturnhalle. Über 200 Fußballinteressierte harrten teilweise mehrere Stunden aus, um am 27. Januar live in der Halle dabei zu sein. Einige sind direkt aus einer Diskothek im Stadtgebiet zur Halle gekommen. Schon um kurz vor 11 Uhr wurden die Türen geöffnet und dann ging es Schlag auf Schlag. Jeder durfte nur maximal zwei Karten erwerben. Um kurz nach 11 Uhr dann die Nachricht von Rainer Brenner: "Wir sind ausverkauft." 

Damit werden am 27. Januar in der Rundturnhalle erneut über 1200 Zuschauerinnen und Zuschauer beim größten Hallenfußball-Spektakel der Region dabei sein. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell


Jan Unruh

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

junruh@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Sportkegeln

KSG Cuxhaven/Stade landet Siege in der Kegel-Bundesliga gegen Bergedorf und Seedorf

von Frank Lütt | 05.02.2023

Die Sportkegel-Herren der KSG Cuxhaven/Stade landeten in der 1. Bundesliga zwei Heimsiege gegen SKV Bergedorf und SVL Seedorf. Am Sonntag gab es ein Feuerwerk der KSG. Kein Team der 1. Liga holt an diesem Tag so viel Holz. Es gab auch Bahnrekorde.

Handball

Cuxhavenerinnen spielte konzentriert in der Abwehr

von Herwig V. Witthohn | 05.02.2023

Mit einer engagierten und konzentrierten Leistung haben die Altenwalder Handball-Frauen ihr wichtiges Punktspiel in der Landesliga gegen Hornburg sicher mit 31:24 gewonnen. Überragende Akteurin bei dem Erfolg war die 17-jährige Keeperin Finnya Arp.

Handball

Ein sicherer Pflichtsieg der Altenwalder

von Herwig V. Witthohn | 05.02.2023

In der Handball-Landesliga der Männer kamen die Männer des TSV Altenwalde zu einem 39:32-Pflichtsieg gegen den Tabellenletzten HSG Schwanewede/Neuenkirchen II. Nach Startschwierigkeiten geriet der Altenwalder Erfolg nicht mehr in Gefahr.

Handball

Doppelspieltag in Altenwalde: Gelingen die nächsten Heimsiege?

von Jan Unruh | 03.02.2023

Erst die Frauen, dann die Männer - Handballfans kommen am Sonnabend in der Franzenburger Halle voll auf ihre Kosten. Beide Altenwalder Mannschaften wollen ihre zuletzt gezeigten Leistungen bestätigen und den nächsten Sieg einfahren.