Diese beiden Kasernenareale könnten wohl frühestens ab Mitte 2023 wieder genutzt werden: Oben (roter Pfeil) der bislang brachliegende Bereich, der für die Nutzung durch den Landkreis infrage kommt, unten (blauer Pfeil) die ehemalige Notunterkunft, in der das Land eine Erstaufnahmeeinrichtung plant. Geld eingekreist: Standort des abgebrantnen Unteroffiziersheims. Grafik: Open Street Map/Bearbeitung: Laatzen
Feuer ändert nichts an Vorhaben

Cuxhaven: Baupläne für Altenwalder Kaserne erheblich erweitert

von Maren Reese-Winne | 23.11.2022

Cuxhaven-Altenwalde. Die Pläne für eine Reaktivierung der Altenwalder Kaserne als Flüchtlingsunterkunft nehmen konkretere Formen an. Der Landkreis Cuxhaven und das Land wollen Provisorien lieber vermeiden. Dennoch bleibt der Zeitplan ehrgeizig.

Maik Rittershofer vom Landkreis Cuxhaven setzte am Dienstag im Cuxhavener Rathaus die Mitglieder des Ausschusses für Jugend und Soziales, Familie und...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 7,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Maren Reese-Winne

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

mreese-winne@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Gebühren und Abgaben

Beim Restmüll sollen Cuxhavener demnächst mehr bezahlen

von Kai Koppe | 23.11.2022

Cuxhaven. Im Zuge allgemein steigender Kosten erhöht sich auch bei den schwarzen Tonnen der von Haushalten in Cuxhaven zu entrichtende Obolus. Wir klären auf, wie viel Bürger jetzt mehr bezahlen müssen und was sich sonst noch ändern wird.

Kontroverse im Ortsrat

Stadt Cuxhaven plant Grundstücks-Ankauf in Lüdingworth: Ortsrat hält davon wenig

von Kai Koppe | 23.11.2022

Lüdingworth. Die Stadt Cuxhaven möchte eine landwirtschaftliche Fläche im Ort für Ausgleichszwecke erwerben. Auf lokaler Ebene stößt dieses Ansinnen auf wenig Gegenliebe.

Großbaustelle

Warum sich der Um- und Neubau an der Grundschule in Otterndorf verzögert

von Christian Mangels | 21.11.2022

Otterndorf. Mal fehlen die Dachpfannen, mal ist das Stäbchenparkett zu teuer - die durch den Ukraine-Krieg gestiegenen Kosten und Materialengpässe sorgen auf der der Großbaustelle an Otterndorfs Grundschule immer wieder für Probleme. 

Glasfaser-Ausbau

Schnelles Internet: Neue Perspektiven für Cuxhavens Außenbezirke

von Kai Koppe | 21.11.2022

Cuxhaven. Wenn die Quote erreicht wird, steht dem Glasfaser-Ausbau in Cuxhavens Außenbezirken nichts im Wege: Der Netzbetreiber wirbt in Altenbruch, Berensch, Lüdingworth und Oxstedt um Interessenten.