Die Polizisten stellten die Softairwaffe sicher. Symbolfoto: David Inderlied/dpa
Entwarnung durch Beamte

Mit Handfeuerwaffe durch Cuxhaven? Altenwalder Anwohner ruft die Polizei

von Redaktion | 18.01.2023

Am Mittwochmittag meldete ein Anwohner aus Altenwalde, dass ein Mann mit einer Handfeuerwaffe auf der Straße umherlaufen würde. Umgehend rückten mehrere Beamte zum Einsatzort aus, wo sie auf den Mann trafen.

Ein Mann läuft mit einer Handfeuerwaffe auf der Straße umher: Diese Beobachtung meinte ein Anwohner der Westlandstraße in Franzenburg, einem Teil des Cuxhavener Ortsteils Altenwalde, gemacht zu haben. Doch der Mann täuschte sich.

Am Mittwoch gegen 14.15 Uhr ging der Anruf bei der Polizei ein. Daraufhin fuhren mehrere Streifenwagen zum Einsatzort, wo die Beamten auf den Mann mit der angeblichen Waffe trafen.

Der 39-Jährige von der Insel Hiddensee (Mecklenburg-Vorpommern) hielt sich nach Angaben der Polizei bei seinem Neffen zu Besuch in der Stadt Cuxhaven auf. Es stellte sich jedoch heraus, dass es sich bei der Waffe um eine "täuschend echt aussehende Softair-Waffe" handelte, teilt ein Sprecher der Polizei mit. Die in der Regel als Spielzeug genutzten Waffen schießen mit kleinen Plastik-Kügelchen.

Der Mann habe angegeben, mit seinem Neffen vor Ort gespielt zu haben. Die Waffe wurde sichergestellt. Gegen den Mann wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell


Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Verheerender Brand in Cuxhaven

Nach Feuer in Kaserne in Cuxhaven-Altenwalde: Polizei kommt bei Ermittlungen voran

von Redaktion | 09.01.2023

Cuxhaven-Altenwalde. Nach dem Feuer auf dem Gelände der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Kaserne in Altenwalde gibt die Polizei Cuxhaven neue Ermittlungsergebnisse bekannt. Es klingt, als seien sich die Beamten bei der Brandursache inzwischen ziemlich sicher.

Zeugen gesucht

Cuxhaven: Flucht nach Unfall mit größerem Fahrzeug

von Redaktion | 05.01.2023

Cuxhaven. Nach einem Verkehrsunfall in Cuxhaven sucht die Polizei nach Zeugen. Die Ermittler erhoffen sich, so die Kollision eines vermutlich größeren Kraftfahrzeuges aufklären zu können.

Auch Poststelle an neuem Ort

Cuxhaven-Altenwalde: Leerstand im alten Aldi-Markt ist beendet

von Maren Reese-Winne | 08.12.2022

Cuxhaven-Altenwalde. Für Altenwalde ist das ein Meilenstein: Mit der Eröffnung des Edeka-Getränkemarktes im ehemaligen Aldi-Gebäude ist auch ein fast achtjähriger Leerstand behoben. Und das ist noch nicht die letzte Maßnahme.

Eisiges Vergnügen im Winter 2022/23

Schlittschuhlaufen in Cuxhaven: Altenwalder Verein plant eine Eisbahn

von Redaktion | 04.12.2022

Cuxhaven-Altenwalde. Die Vorbereitungen laufen: Im Cuxhavener Ortsteil Altenwalde soll in diesem Winter eine Eisbahn aufgebaut werden. Das plant zumindest der Verein "Wir für uns in Altenwalde".