Der Scheinwerferstand - fotografiert aus dem Garten des Grundstücks Becker in der Heerstraße 84. Ganz links die Bebauung der Altenwalder Chaussee.
Letzte Spuren sichern

Cuxhaven: Wer weiß mehr über die alten Scheinwerferstände in Duhnen und Süderwisch?

von Maren Reese-Winne | 02.03.2023

Es muss eine gespenstische Szenerie gewesen sein, wenn der Cuxhavener Himmel durch die hin und her streifenden Lichtstrahlen aus übermannshohen Scheinwerfern erleuchtet wurde. Einer davon stand an der Duhner Spitze.

Die Lichtstrahlen sollten die Flieger der Alliierten aufspüren. Überall in der Stadt standen solche Scheinwerfer, meist direkt an den Flak-Türmen (Flak =...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 7,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Maren Reese-Winne

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

mreese-winne@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Immobilien

Cuxhavener Rat lässt Handhabe gegen Zweitwohnungsnutzung prüfen

von Kai Koppe | 28.03.2023

Die Stadtverwaltung soll auf Geheiß der Politik den Erlass einer Erhaltungssatzung in mehreren Stadtteilen prüfen.

Maritime Wirtschaft

Staatssekräter weist in Cuxhaven auf energiepolitische Herausforderungen in Häfen hin

von Jens Potschka | 28.03.2023

Die Energiesicherheit und europäische Energiesouveränität stand im Mittelpunkt der Festrede des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz Stefan Wenzel. 

Aufklärungsquote deutlich gesunken

Grund zur Sorge für Menschen im Kreis Cuxhaven? Hälfte der Straftaten ungeklärt

von Florian Zinn | 28.03.2023

Zwei Werte in der Kriminalstatistik 2022 für den Kreis Cuxhaven fallen auf: Es wurden deutlich mehr Straftaten registriert, die Aufklärungsquote sank um über fünf Prozentpunkte. Im Bereich der Stadt Cuxhaven sank die Quote sogar noch deutlicher.

Im Einsatz für die Hancken-Klinik

Neue Radiologin an der Seite der Frauen in Cuxhaven - mit einem Schwerpunkt

von Maren Reese-Winne | 28.03.2023

Seit Anfang des Jahres ist Anja Bonten als neue Radiologin der Klinik Dr. Hancken am Standort Cuxhaven tätig. In ihrer Arbeit hat sie einen Schwerpunkt - und ist damit in diesem Gebiet erste Ansprechpartnerin in Cuxhaven.