Auch ein Messer soll bei der Eskalation des Streits eingesetzt worden sein. Symbolfoto: Reichwein/dpa
Zwei Personen verletzt

Versuchte Tötung in Cuxhaven: Polizei nimmt zwei Männer fest

von Redaktion | 24.01.2023

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung ist es am Montagabend in der Deichstraße in Cuxhaven gekommen. Mehrere Personen sollen beteiligt gewesen sein. Zwei Personen wurden verletzt.

Dieser Streit ist gewaltig eskaliert: Bei einer Auseinandersetzung im Bereich der Wilhelminenstraße und der Deichstraße/Mittelstraße sind am Montagabend gegen 18.20 Uhr ein Messer und ein Baseballschläger zum Einsatz gekommen. Das berichtet Stephan Hertz, Pressesprecher der Polizeiinspektion Cuxhaven, auf Nachfrage.

Demnach seien ein 29-jähriger Mann sowie sein 50-jähriger Vater mit der Familie der getrenntlebenden Ehefrau des 29-jährigen Mannes aneinandergeraten. Zuvor waren Drohungen von der Familie der Ehefrau in Richtung der Cuxhavener Männer ausgesprochen worden. Mehrere Bakannte der Ehefrau schalteten sich in den Streit ein. Im weiteren Verlauf soll es laut Polizei zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen sein. Dabei wurden zwei Bremerhavener schwer verletzt und mussten notoperiert werden. Lebensgefahr bestehe nach Angaben der Polizei nicht.

Die beiden Cuxhavener wurden vorläufig festgenommen. Ein Messer und ein Baseballschläger wurden sichergestellt. Die Polizei ermittelt nun wegen versuchten Totschlags. Die Staatsanwaltschaft Stade beantragte für den 50-jährigen Cuxhavener Haftbefehl beim zuständigen Amtsgericht. Das Ergebnis steht noch aus. Die Ermittlungen dauern an.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell


Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Tierschutz

Ehrenamtliche wollen Tauben-Management übernehmen

von Kai Koppe | 25.01.2023

Mithilfe von Taubenschlägen wollen Tierschützer eine Art von "Geburtenkontrolle" erreichen - zum Wohle der in Cuxhaven ansässigen Stadttauben.

Energiewende vorantreiben

Politik in Cuxhaven sieht Chance in Balkon-Solaranlagen für Privathaushalte 

von Maren Reese-Winne | 25.01.2023

Seit wenigen Tagen unterstützt das Land Schleswig-Holstein Privatleute bei der Anschaffung von Balkon-Solaranlagen - und wenn es nach der Cuxhavener Lokalpolitik geht, sollte auch die Stadt Cuxhaven ein entsprechendes Förderprogramm auflegen.

Duhner Wattrennen

Spektakel auf dem Meeresgrund vor Duhnen ist beste Werbung für den Pferderennsport

von Ulrich Rohde | 25.01.2023

Der erste "Aufgalopp" für das Duhner Wattrennen nach drei Jahren, traditionell im Strandhotel Duhnen, bot für Organisatoren, Ehrenamtliche und Gäste die Gelegenheit zum Wiedersehen.

Treffen

Großer Andrang beim "Runden Tisch des Ehrenamtes" in Cuxhaven

von Redaktion | 25.01.2023

Die Plätze wurden im Mehrgenerationenhaus knapp. Die engagierte Stadt Cuxhaven hatte zum "Runden Tisch des Ehrenamtes" geladen und auf der Tagesordnung stand auch "Cuxverein", das Vereinsnachrichtenportal der Cuxhaven-Niederelbe Verlagsgesellschaft.