Die Straße "Am See" im gleichnamigen Odisheimer Ortsteil ist seit Jahren in einem miserablen Zustand. Auslöser für den ständig aufbrechenden Straßenbelag ist der moorige Untergrund. Foto: Mangels
Schlaglöcher

Gefährliche Holperpiste: Vor dieser Straße in Odisheim fürchten sich die Stoßdämpfer

von Christian Mangels | 11.11.2022

Odisheim. Gäbe es einen Wettbewerb um die schlechteste Straße in der Samtgemeinde Land Hadeln, die Verbindung "Am See" in Odisheim hätte gute Siegchancen. Die Straße unweit des Hadelner Kanals ist seit Jahren in einem üblen Zustand. 

Hohe Buckel, Risse, sich herauslösender Schotter, Schlaglöcher, in denen man Blumen pflanzen könnte - das ist der Zustand der Straße "Am See" in Odisheim.  Wer...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 7,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Christian Mangels

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

cmangels@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
SICHER AUF JEDEM KILOMETER

Kreis Cuxhaven: Für teure E-Bikes empfehlen sich spezielle Versicherungen

von Redaktion | 27.01.2023

Zwei statt vier Räder, Muskelkraft statt Super oder Diesel: Viele Menschen in Deutschland und auch im Kreis Cuxhaven steigen vom Auto aufs Rad um - für den Weg zur Arbeit ebenso wie in der Freizeit.

Verspätungen und Zug-Ausfälle

Bahn-Chaos auf der S3 zwischen Stade und Hamburg: Das sind die Gründe

20.01.2023

Der Weg nach Hamburg auf der Schiene ist in diesen Tagen ein schwer planbares Risiko-Unternehmen. Selbst für Berufspendler, die Verspätungen, Zugausfälle und volle Waggons gewohnt sind, ist es hart. Woran es liegt.

Kraftstoff

Neue Tankstelle in Cuxhaven: Ab 2023 können Autofahrer einen Baustoff tanken

von Jens Potschka | 23.12.2022

Cuxhaven. Das Tanken gehört für den Auto fahrenden Teil der Gesellschaft zu den ganz normalen Routinen. Ab dem kommenden Jahr können Autofahrer auch einen viel verwendeten Baustoff an der Tankstelle abfüllen: Es geht um "graues Gold".

Im Auftrag der Stadt

Neues Mobilitätskonzept: So soll sich der Verkehr in Cuxhaven verbessern

von Tim Fischer | 08.12.2022

Cuxhaven. Für die Stadt Cuxhaven hat der Energiedienstleister "Energielenker" ein neues Mobilitätskonzept erstellt. Bürger, Politik, Verwaltung, Verkehrsunternehmen und Verbände wurden bei der Entwicklung eingebunden.