Der Vorsitzende der Unternehmervereinigung Hechthausen, Thorsten Tödt, wünschte gemeinsam mit weiteren Vorstandsmitgliedern und Bürgermeister Jan Tiedemann einen guten Start in das neue Jahr.Foto: Nordlicht Fotograf M. Hutcheson
Unternehmervereinigung

Neujahrsempfang auf Gut Ovelgönne

von Redaktion | 20.01.2019

Hechthausen. Gerne folgten die Vertreter aus Wirtschaft, Kirche, Vereinen und Politik auch in diesem Jahr der Einladung der Unternehmervereinigung Hechthausen zum Neujahrsempfang auf das Gut Ovelgönne.

In gemütlicher Atmosphäre bei Kaminfeuer und leckeren selbst zubereiteten Suppen erlebten die Gäste einen kommunikativen und kurzweiligen Abend mit vielen Möglichkeiten des persönlichen Austausches.

In der offiziellen Begrüßung wünschte der Vorsitzende Thorsten Tödt nicht nur persönlichen und geschäftlichen Erfolg für das neue Jahr, sondern stellte alle teilnehmenden Gäste kurz vor, um schneller ins Gespräch zu kommen. Aufgrund beruflicher Veränderungen wird der Vorsitzende sein Amt auf der kommenden Jahreshauptversammlung niederlegen. Tödt forderte dazu auf, sich auch an diesem Abend schon Gedanken über seine Nachfolge zu machen.

Hechthausens Bürgermeister Jan Tiedemann berichtete in seiner anschließenden Neujahrsrede von den vielen positiven Entwicklungen, die Hechthausen im letzten Jahr widerfahren sind und forderte die Unternehmer auf, sich nicht von den weltpolitischen Entwicklungen einfangen zu lassen, zur Europawahl zu gehen und optimistisch in die Zukunft zu schauen.

Mit einem Spendentopf wurde den Gästen die Möglichkeit geboten, sich für ein Kinderkarussell zum nächsten Hechthausener Weihnachtsmarkt finanziell zu engagieren. (rd)

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell



Redaktion

Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung
Tel.: 04721 585 360

redaktion@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Aktion der Gewerbevereine

4. Runde "Heimat shoppen"

von Redaktion | 06.09.2022

Kreis Cuxhaven. Bereits zum vierten Mal starten die Gewerbevereine aus Cadenberge, Hechthausen, Hemmoor, Lamstedt, Otterndorf und erstmals auch Wanna die Aktion "Heimat shoppen". Mit den beiden bundesweiten Aktionstagen am 9. und 10. September soll der Einzelhandel in der Region gestärkt und ein Zeichen für den Einkauf vor Ort gesetzt werden.

Hemmoorer Unternehmer

Aufgefrischte Website vor Cuxland-Ausstellung

von Redaktion | 02.09.2022

Hemmoor. Bereits zur Jahrtausendwende wurde die Website www.hemmoor.com von der Unternehmergemeinschaft Stadt Hemmoor e. V. als eine der ersten Businessseiten im Elbe-Weser-Dreieck online gestellt. Dem in der Zwischenzeit veränderten Nutzungsverhalten der Websitebesucher wurde dabei Rechnung getragen. Pünktlich vor der Cuxland-Ausstellung ist sie deshalb einer Verjüngungskur unterzogen und den aktuellen technischen Standards angepasst worden.

Cuxland-Ausstellung

Startschuss ist gefallen

von Redaktion | 26.08.2022

Kreis Cuxhaven. Seit kurzem wird in der Stadt Hemmoor groß auf die bevorstehende "Cuxland-Ausstellung" am 10. und 11. September 2022 hingewiesen. Ein Team der Unternehmergemeinschaft Hemmoor e. V. stellte dazu große Werbebanner am vergangenen Freitag in den Ortsteilen der Stadt auf.

In eigener Sache

So können Sie ab sofort alle Inhalte auf cnv-medien.de ohne Werbung nutzen

28.06.2022

KREIS CUXHAVEN. Um allen Besucherinnen und Besuchern von cnv-medien.de ein noch komfortableres Nutzungserlebnis zu ermöglichen, ist es ab sofort möglich, das Nachrichtenportal praktisch werbefrei nutzen zu können.