Themenspecials

CN-/NEZ-Serie: "Tschüss, Plastik!"
Umwelt

Cuxhaven und Hadeln sehen Handlungsbedarf bei Plastikmüll

von Jara Tiedemann | 20.02.2019

CUXHAVEN/OTTERNDORF. Als Menschen, die direkt am Meer leben, haben wir eine noch viel größere Verantwortung gegenüber der Umwelt. Nur eine kleine Böe ist nötig und schon ist die Plastiktüte aus dem Supermarkt oder der Deckel vom Kaffeebecher im Meer gelandet. Doch wo fängt man an, um genau so etwas zu verhindern?

Politik

Weil weniger Plastik einfach Meer ist

13.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Im Ausschuss für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz des Niedersächsischen Landtags fand am Montag eine Anhörung zum Entschließungsantrag "Wegwerfprodukte aus Plastik reduzieren - Land und Meer schützen" der Regierungsfraktionen von SPD und CDU statt.

Müll

Plastik: Wie bedroht ist die Nordsee wirklich?

von Jara Tiedemann | 13.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Dr. Lars Gutow ist Meeresbiologe beim Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Themen Mikroplastik und der Vermüllung der Meere. Wie es aktuell um unsere Ozeane bestellt ist und was wir tun können, erklärt er in einem Interview.

Oberbürgermeister-Wahl in Cuxhaven
OB-Wahl

OB-Kandidaten und das Thema Ehrenamt

von Maren Reese-Winne | 15.02.2019

CUXHAVEN. Dass es beim Thema Ehrenamt unter beiden OB-Kandidaten kaum nennenswerte Unterschiede geben würde, war nicht überraschend. Natürlich wissen die Profis Uwe Santjer (SPD) und Harald Zahrte (parteilos) ganz genau, was sie an den Ehrenamtlichen in der Stadt Cuxhaven haben und dass sie sehr gut daran tun, ihnen Wertschätzung entgegenzubringen.

Oberbürgermeisterwahl

"Engagierte Stadt" diskutiert mit den OB-Kandidaten

von Kai Koppe | 09.02.2019

CUXHAVEN. "Wie wichtig ist Ihnen das Ehrenamt?" Mit dieser Frage will das Team der "Engagierten Stadt Cuxhaven" die beiden Oberbürgermeister-Kandidaten Uwe Santjer und Harald Zahrte konfrontieren.

Oberbürgermeister-Wahl

Harald Zahrte will es noch mal wissen

09.02.2019

CUXHAVEN. Er will es noch mal wissen: Harald Zahrte, Bürgermeister der Samtgemeinde Land Hadeln, kandidiert für den Chefsessel im Cuxhavener Rathaus.

Medizinische Versorgung im Cuxland
Gesundheit

Ärztliche Versorgung: "Hemmoor ist gut aufgestellt"

von Wiebke Kramp | 04.02.2019

HEMMOOR. Wohin steuert die medizinische Versorgung im ländlichen Raum und welche Weichen sollte die Kommunalpolitik stellen? Zum öffentlichen Gedanken- und Informationsaustausch hatte das Bürgerforum mit Johannes Schmidt an der Spitze ins Hemmoorer Rathaus eingeladen - und sich mit Dr. Stephan Brune (Vorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Stade) einen Experten zur Seite geholt. Zahlreiche Ärzte aus der Stadt und Umgebung diskutierten offen mit.

Krankenhaus

Cuxhaven: Austausch über Tücken des Gesundheitswesens

von Maren Reese-Winne | 31.01.2019

CUXHAVEN. Die Helios-Klinik Cuxhaven und unsere Zeitung hatten am Dienstag gemeinsam zu einem Forum eingeladen. Die Resonanz war beeindruckend. 

Diskussion

Mitreden über Medizin in Cuxhaven

von Wiebke Kramp | 23.01.2019

KREIS CUXHAVEN. Wie gesund ist unser Gesundheitssystem, woran krankt der Klinikbetrieb? Wo sind Lücken und Tücken, Risiken und Nebenwirkungen? Um die medizinische Versorgung in dieser Region noch eingehender zu diagnostizieren, geht unsere Zeitung einen neuen Weg - und lädt für den kommenden Dienstag, 29. Januar, gemeinsam mit dem Helios-Krankenhaus in Cuxhaven zu einem öffentlichen Gesundheitsforum ein.

Jahrhundert-winter im Cuxland
Jahrhundertwinter

Schneechaos: Im Schneckentempo durch das Cuxland

von Christian Mangels | 12.02.2019

KREIS CUXHAVEN. "So etwas passiert nur einmal in hundert Jahren: In Norddeutschland ist es jetzt, nur sechs Wochen nach der Schneekatastrophe vom Jahreswechsel, zum zweiten Mal passiert." Mit diesen Worten eröffneten die ARD-Tagesthemen ihre Sendung vom 13. Februar 1979.

Schneechaos

Im Blindflug durch Cuxhavener Schneelandschaft

von Christian Mangels | 04.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Mit unserer Serie "Das weiße Chaos" über den Jahrhundertwinter 1978/79 scheinen wir bei vielen Lesern einen Nerv getroffen zu haben. Noch immer erreichen uns Fotos und Erlebnisberichte zur unvergessenen Schneekatastrophe im Cuxland.

Schneechaos

Jahrhundertwinter im Cuxland hautnah miterlebt

von Christian Mangels | 26.01.2019

KREIS CUXHAVEN. Schneekatastrophe - unter dieser Bezeichnung ging der Winter 1978/79 in die Historie Norddeutschlands ein. Auch Cuxhaven und Hadeln versanken im Schnee, als es im Januar und Februar zu einem heftigen Wintereinbruch kam, mit dessen Ausmaßen damals niemand gerechnet hatte. In unserer Serie "Das weiße Chaos" veröffentlichen wir weitere Fotos und Erinnerungen aus der Leserschaft.

Weihnachts-aktion: CN-/NEZ-Leser helfen
Spendenaktion

"CN/NEZ-Leser helfen": Ein Dankeschön den Spendern

11.01.2019

KREIS CUXHAVEN. Die CN/NEZ-Weihnachtsaktion ist beendet. Genau 4006 Euro sind auf dem Spendenkonto eingegangen. Geld, über das sich die Seemannsmission Cuxhaven freuen kann. Der Erlös der Aktion ist für die segensreiche Arbeit dieser sozialen Einrichtung gedacht.

Seefahrt

Seemannsmission Cuxhaven mit Weihnachtsmobil auf Tour

von Jara Tiedemann | 27.12.2018

CUXHAVEN. Früh am Morgen des 24. Dezember hatte sich das Team der Seemannsmission Cuxhaven getroffen, um den Bus mit Geschenken zu beladen und sich auf die kommenden Schiffsbesuche vorzubereiten.

Gesellschaft

Seemannsmission: "Besatzungen liegen mir am Herzen"

von Thomas Sassen | 25.12.2018

CUXHAVEN. Die Schifffahrtskauffrau Melanie Eitzen-Fischer engagiert sich im Ortskomitee für die Seemannsmission Cuxhaven.

EWE-Abwasser-Affäre
EWE-Erstattung

Cuxhavener Rat entzweit sich an neuer Gebührensatzung

von Kai Koppe | 09.02.2019

CUXHAVEN. Dass die Abwassergebühr sinkt, findet naturgemäß jeder gut. Dennoch ist im Rat am Donnerstag ein heftiger Streit entbrannt. 

Affäre

EWE: Windgassen und Mauer müssen endgültig gehen

von Kai Koppe | 07.02.2019

CUXHAVEN. Der EWE-Konzern zieht weitere Konsequenzen aus der Abwasseraffäre: Thomas Windgassen und Gerhard Mauer, Geschäftsführer bei der in Cuxhaven ansässigen EWE Wasser GmbH, sind von ihren Ämtern abberufen worden. Das teilte ein Konzernsprecher am Mittwoch mit.

Falsche Abrechnungen

Abwasser-Affäre in Cuxhaven: EWE beruft Geschäftsführer ab

06.02.2019

CUXHAVEN. Nach der fehlerhaften Abrechnung von Abwassergebühren in Cuxhaven hat der Vorstand des Energieversorgers EWE die beiden Geschäftsführer der Tochter EWE Wasser abberufen.

Deichbrand
Festival

Deichbrand: "The Kooks" hinter dem 24. Türchen

von Christian Mangels | 24.12.2018

WANHÖDEN. Das 24. und letzte Türchen des Deichbrand-Adventskalenders hält eine besondere Überraschung parat: Die britische Indie-Rock-Band The Kooks kehrt im Sommer 2019 zurück nach Wanhöden.

Festival

"Watch out Stampede" heizt dem Deichbrand ein

21.12.2018

CUXHAVEN/WANHÖDEN. Fünf Bremer kommen nach Wanhöden. "Watch out Stampede" versteckt sich hinter dem 21. Türchen des Deichbrand-Adventskalenders.

Festival

"Marathonmann" läuft aus den Deichbrand-Boxen

20.12.2018

CUXHAVEN/WANHÖDEN. Die Musik der Band "Marathonmann" läuft aus den Boxen bei der 15. Ausgabe des Deichbrand-Festivals.

Personal

Starker Zuwachs an Beschäftigten im Cuxland

16.02.2019

KREIS CUXHAVEN. Im Elbe-Weser-Raum hat sich der Beschäftigungsaufbau der vergangenen Jahre fortgesetzt. Das belegen aktuelle Zahlen der Arbeitsagentur. Zum Stichtag Ende Juni 2018 gingen 239 220 Menschen einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nach, 2,3 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2017.

Offshore

Siemens Gamesa-Werk in Cuxhaven auf vollen Touren

von Thomas Sassen | 02.02.2019

CUXHAVEN. Anton Brak ist neuer Werksleiter bei Siemens Gamesa in Cuxhaven. Der Däne hat Carsten-Sünnke Berendsen abgelöst, der sich nun um die Projektentwicklung im Cuxhavener Werk kümmert. 

Offshore

Produktion bei Siemens in Cuxhaven in drei Schichten

von Thomas Sassen | 06.12.2018

CUXHAVEN. Der mögliche schnellere Ausbau der Offshore-Windenergie in Deutschland scheitert derzeit an der Deckelung der Ausbauziele durch die Bundesregierung. Die Branche leidet massiv darunter. 

Alter Fischerei-hafen
Alter Fischereihafen

Gastronomie rund um das Thema Krabbenfang in Cuxhaven

von Thomas Sassen | 23.01.2019

CUXHAVEN. Architekturstudenten aus Hannover präsentierten Vorschläge, wie ein Fischrestaurant mit Hafenkneipe in der historischen Fischhalle aussehen könnte. Sie stellten elf interessante Konzepte vor.

Tourismus

Fachkräfte klopfen im Cuxland selten von allein an

von Kai Koppe | 18.01.2019

CUXHAVEN. Um übernachtungsrekorde, aber auch um neue Strategien zur Fachkräftesicherung ging es in einem Bilanzgespräch der Dehoga. 

Segeln

Tall Ships‘ Race: Kommen Windjammer 2022 nach Cuxhaven?

von Thomas Sassen | 15.01.2019

CUXHAVEN. Viele Cuxhavener haben das Tall Ships' Race von 2004 noch in bester Erinnerung. Im Kreise der majestätischen Großsegler feierte sich die Stadt vier Tage lang als das Zentrum der segelbegeisterten Jugend Europas. 

Die 68er im Cuxland
8. Serienteil

68er im Cuxland: Blümchen, Beat, Bundeswehr

von Christian Mangels | 29.11.2018

KREIS CUXHAVEN. 1968 - ein Jahr, das vielfältigste Assoziationen und Erinnerungen provoziert.

7. Serienteil

Als die Sexfilmwelle ins Cuxland schwappte

von Christian Mangels | 22.11.2018

KREIS CUXHAVEN. Als die heutigen Alt-68er noch Jung-68er waren, geschah in den Kinos etwas Unerhörtes: Der deutsche Film machte sich frei.

6. Serienteil

Wie denken eigentlich die Jungen im Cuxland über die 68er?

von Christian Mangels | 15.11.2018

KREIS CUXHAVEN. Die 68er sind auch als ein Aufbegehren der Jungen gegen die Erwachsenenwelt in Erinnerung.