Das Unternehmen Deutsche Glasfaser verlegt in vielen Gemeinden in Land Hadeln ihre Leitungen. Beosndders in Ottterndorf ist es dabei zu Beeinträchtigungen gekommen. Archivfoto: Schröder
Anwohner sind verärgert

Glasfaser-Ausbau: Darum kommt es in Otterndorf immer wieder zu Schäden

von Wiebke Kramp | 28.12.2022

Kreis Cuxhaven. Die Digitalisierung des Cuxlandes schreitet voran. Doch der Ärger ist groß. Die Arbeiter der Deutschen Glasfaser sorgen nach Angaben von Bürgern immer wieder für Schäden. Aber warum kommt es in Otterndorf besonders oft Problemen?

Wo gehobelt wird, da fallen bekanntlich Späne - und wo gebuddelt wird, kommt es vor, dass Versorgungsleitungen getroffen werden. Dann gibt es streckenweise...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 7,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Wiebke Kramp

Redakteurin
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

wkramp@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Fete lockt tausende Besucher an

Frühtanz in Steinau: Die besten Bilder von der Mega-Party

von Vanessa Grell | 28.05.2023

Feierlustige Menschen aus dem Kreis Cuxhaven und dem gesamten Elbe-Weser-Dreieck haben sich am Pfingstsonntag zum Frühtanz in Steinau versammelt. Die Mega-Party lockte knapp 5000 Menschen in das kleine Örtchen.

Junge Frau verstorben

19-Jährige verunglückt an Nordseeküste tödlich: Drama vor Augen von Ersthelfern

28.05.2023

Eine junge Frau verliert am frühen Sonnabendmorgen im Landreis Wesermarsch die Kontrolle über ihren Wagen und schleudert in einen Straßengraben. Zahlreiche Ersthelfer müssen das Drama mitansehen.

Mobilität

Frust im Kreis Cuxhaven über Deutschlandticket: Das sind die Vergessenen der Aktion

von Wiebke Kramp | 27.05.2023

Das Deutschlandticket ist zwar vielerorts gültig. Aber es bremst auch aus. Einige Menschen aus dem Kreis Cuxhaven müssen manchmal sogar noch draufzahlen. Das sorgt für Frust und Ärger.

Höhere Strafe gefordert

Mordprozess um Ekaterina B. aus Bremerhaven: Staatsanwaltschaft legt Revision ein

von Redaktion | 26.05.2023

Gegen das Urteil im Mordprozess Ekaterina B. hat die Staatsanwaltschaft Revision eingelegt. Das teilte ein Sprecher am Freitag mit.