BAUEN UND WOHNEN

Dandelion-Painting - DIY mit Toilettenpapierrollen

08.08.2020

Corona ist zwar noch nicht Geschichte, aber zumindest bekommt man wieder Toilettenpapier. Für unser neues Projekt benötigen wir nämlich die Papprollen.

Dandelion-Painting - übersetzt Löwenzahnmalerei, ist mir zufällig begegnet und ich finde es so hübsch und noch dazu einfach, dass ich es mit euch teilen möchte! Umsetzbar ist es sicherlich für große und kleine Pusteblumenfans. Die Materialkosten halten sich im Rahmen, je nachdem, was ihr damit anfangt. 

Muster auf Bildern, Stoffen oder Geschenkpapier: Der Kreativität freien Lauf lassen

Für die ersten Projekte können mit dieser Technik hübsche Bilder gestaltet werden. Genau genommen ist es ja nichts anderes als Stempeln, nur ein wenig ungleichmäßiger. Darum könnte man auch eine ganze Wand in dieser Form gestalten, Stoffe lassen sich ebenso verzieren. Oder auch schlichtes Geschenkpapier. Wie ihr seht, Kreativität kennt keine Grenzen! 

So geht‘s

Ich habe meine Toilettenpapierrollen einseitig fein eingeschnitten. Von der einen Rolle habe ich auf einer Seite ein paar Fransen entfernt. Als Hintergrund habe ich hier Fotokarton gewählt. Zum Bedrucken können jegliche Farben genutzt werden, ich hatte noch einen Rest Acryl. Die Farbe ganz dünn in einen alten Deckel oder Ähnliches geben. Das Gefäß kann flach sein, denn ihr braucht nur einen ganz flachen Farbspiegel. Nun einfach die Papprolle mit den Fransen in die Farbe tupfen. Nur ganz leicht, denn es sollen ja zarte Pusteblumen entstehen. Die Papprolle wird mehrmals, immer leicht versetzt, auf das Papier gedrückt. Selbiges habe ich an einer anderen Stelle mit der unvollständigen Rolle gemacht, so werden die schon leicht vom Winde verwehten Pusteblumen dargestellt. 

Der letzte Schliff

Wer es noch ein wenig perfekter möchte, nimmt fünf bis sechs Q-Tipps und bündelt diese mit einem Gummiband. Leicht mit Farbe benetzen und rundherum um die bereits entstandenen Pusteblumen tupfen. Mit ein paar Pinselstrichen können noch Stiele und kleine Details eingezeichnet werden. Fertig ist ein kleiner Strauß Traumerfüller. Viel Spaß und traumhafte Stunden! 

Eure Steffanie ❤

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Fassadendämmung lohnt sich

Bei der Fassadensanierung an eine Dämmung denken und Fördergelder nutzen

30.11.2020

Fassaden prägen den ersten Eindruck, den ein Gebäude hinterlässt. Wenn eine Modernisierung ansteht, ist dies eine gute Gelegenheit, gleichzeitig in einen wirksamen Wärmeschutz zu investieren. Auf diese Weise können Hausbesitzer eine anstehende Sanierung mit Einsparungen bei den Heizkosten verbinden. (djd)

Wohlfühlfaktor

Moderne Holzfeuerstätten unterstützen Wunsch nach persönlichem Wohnstil

25.11.2020

Moderne Holzfeuerstätten unterstützen den aktuellen Trend zu Selbstbestimmung und Individualisierung. Denn Kachelöfen, Heizkamine, Kaminöfen, Kachelherde oder Gaskamine gibt es nicht von der Stange. Durch ihre Einzigartigkeit und Vielfalt unterstützen sie den eigenen Wohnstil. (djd)

DIY TEIL 3

Dein Highlight im Garten: Bank aus Bohlen

19.11.2020

Einzigartig, massiv und originell: Das sind die Werke von Ingram Schulze, welcher ab sofort in unserem Ratgeber #Bauen&Wohnen seinen Enthusiasmus zu Do-it-yourself Projekten ausleben wird. Heute: aus alten Gerüstbohlen ein neues Highlight im Garten / Teil 3. (cre)

ALLESKÖNNER FÜR SCHÖNE RÄUME

Mit dem Naturmaterial Holz ein gesundes Raumklima schaffen

12.11.2020

Langlebiges und edles Parkett für den Boden, eine trendige Wandverkleidung, dazu noch Massivholzmöbel und selbst Lampenkörper aus Holz: Das nachwachsende Naturmaterial ist ein echter Alleskönner für die Gestaltung des Zuhauses. Dabei wertet es das Heim nicht nur optisch auf, sondern unterstützt auch eine wohngesunde Atmosphäre. (djd)