BAUEN UND WOHNEN

DIY: Palettenbett selber bauen

27.05.2020

Hallo liebe Leserinnen und Leser, ich heiße Charly und wohne in Hamburg. Ursprünglich bin ich in Cuxhaven aufgewachsen und somit ein echtes Nordseekind. Schön, dass ihr auf meinem Beitrag gelandet seid! Bei mir findet ihr viele Themen rund um den Boho Stil - viel Holz und Liebe zum Detail. Viel Spaß beim Lesen und Nachmachen!

Heute geht es darum, ein schönes Palettenbett zu bauen.

Dafür wird benötigt:

- 4-12 Paletten, je nachdem für welche Variante du dich entscheidest und wie hoch du das Bett haben möchtest

- Holzverbinder (Edelstahl) mit passenden Schrauben 

- Schleifpapier oder eine Schleifmaschine 

- Individuell: Lichterkette, Holzlack und Farbe

Entscheide dich für eine Paletten-Variante und besorge alles dafür (Einzel- oder Doppelbett).

Falls nötig, Paletten mit dem Schleifpapier bearbeiten, sodass keine Verletzungsgefahr besteht. Hier steht dir frei, ob du diese noch zusätzlich mit einem Holzlack lackieren möchtest oder vielleicht komplett die Farbe änderst. Nun die Paletten positionieren und mit den jeweiligen Verbindungsstücken zusammenschrauben. Am Ende empfehle ich dir, mit einer Lichterkette die Paletten gut in Szene zu setzen. Dies sorgt automatisch für eine gemütliche Atmosphäre und ist eine schöne Lichtquelle. Viel Spaß beim Umsetzen!

Achja, natürlich stehen dir hier unzählig viele Möglichkeiten offen bei den Varianten, du kannst z.B. auch noch Schubladen in dein selbstgebautes Palettenbett einbauen!

Feel free to be creative ☺ 

Eure Charly

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.



Lesen Sie auch...
Fassadendämmung lohnt sich

Bei der Fassadensanierung an eine Dämmung denken und Fördergelder nutzen

30.11.2020

Fassaden prägen den ersten Eindruck, den ein Gebäude hinterlässt. Wenn eine Modernisierung ansteht, ist dies eine gute Gelegenheit, gleichzeitig in einen wirksamen Wärmeschutz zu investieren. Auf diese Weise können Hausbesitzer eine anstehende Sanierung mit Einsparungen bei den Heizkosten verbinden. (djd)

Wohlfühlfaktor

Moderne Holzfeuerstätten unterstützen Wunsch nach persönlichem Wohnstil

25.11.2020

Moderne Holzfeuerstätten unterstützen den aktuellen Trend zu Selbstbestimmung und Individualisierung. Denn Kachelöfen, Heizkamine, Kaminöfen, Kachelherde oder Gaskamine gibt es nicht von der Stange. Durch ihre Einzigartigkeit und Vielfalt unterstützen sie den eigenen Wohnstil. (djd)

DIY TEIL 3

Dein Highlight im Garten: Bank aus Bohlen

19.11.2020

Einzigartig, massiv und originell: Das sind die Werke von Ingram Schulze, welcher ab sofort in unserem Ratgeber #Bauen&Wohnen seinen Enthusiasmus zu Do-it-yourself Projekten ausleben wird. Heute: aus alten Gerüstbohlen ein neues Highlight im Garten / Teil 3. (cre)

ALLESKÖNNER FÜR SCHÖNE RÄUME

Mit dem Naturmaterial Holz ein gesundes Raumklima schaffen

12.11.2020

Langlebiges und edles Parkett für den Boden, eine trendige Wandverkleidung, dazu noch Massivholzmöbel und selbst Lampenkörper aus Holz: Das nachwachsende Naturmaterial ist ein echter Alleskönner für die Gestaltung des Zuhauses. Dabei wertet es das Heim nicht nur optisch auf, sondern unterstützt auch eine wohngesunde Atmosphäre. (djd)