Die JSG Am Dobrock hat es geschafft: Im neuen Jahr geht die U16-Mannschaft in der Landesliga auf Torejagd. Foto: JSG Am Dobrock
Fußball

Lupenreiner Hattrick in nur drei Minuten: JSG Am Dobrock steigt in die Landesliga auf

von Jan Unruh | 20.12.2022

Geversdorf. Die U16-Kicker der JSG am Dobrock haben es geschafft. Sie dominierten die Fußball-Bezirksliga und spielen ab dem neuen Jahr in der Landesliga. Ein Spieler stach auch im letzten Saisonspiel ganz besonders heraus.

Die Mannschaft der JSG Am Dobrock war am letzten Spieltag der Bezirksligasaison zu Gast in Buxtehude. Und obwohl der Aufstieg in die Landesliga schon vorher klar war, sollte der krönende Abschluss einer erfolgreichen Saison noch perfekt gemacht werden. Auf Kunstrasen in Buxtehude entwickelte sich ein richtig gutes Spiel. Beide Mannschaften agierten hoch motiviert und gingen aggressiv zu Werke.

Nachdem die JSG schon die eine oder andere Chance zur Führung liegen ließ, war es zum Ende der ersten Hälfte Torjäger Ole Buchterkirch, der nach toller Kombination durchs Mittelfeld bis in die Spitze hinein, die Führung erzielte. In der zweiten Hälfte waren die Buxtehuder spielbestimmend, aber ohne sich die ganz großen Chancen herauszuspielen. Die defensive Leistung der JSG war an diesem Tag extrem gut und somit nahm der Frust bei der Heimmannschaft permanent zu. In einer turbulenten Schlussphase der Partie stach die Offensive der Dobrocker dann gnadenlos zu - und wieder war es Ole Buchterkirch. Er erzielte mit seinen Saisontoren 14, 15 und 16 einen lupenreinen Hattrick innerhalb von nur drei Minuten. Alles in allem lasse sich die Saison aus Sicht von Trainer Florian Höhk so zusammen fassen: "Vorne 39 Mal getroffen und hinten nur 6 Gegentore zugelassen, ist ein klarer Beleg für eine super ausgeglichene Mannschaftsleistung." Unter dem Motto "Einer für alle und alle für einen" gehe es nun ab Frühjahr 2023 in der Landesliga weiter. "Mal sehen, was uns da erwartet", so Höhk voller Vorfreude. 

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell


Jan Unruh

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

junruh@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Sportkegeln

KSG Cuxhaven/Stade landet Siege in der Kegel-Bundesliga gegen Bergedorf und Seedorf

von Frank Lütt | 05.02.2023

Die Sportkegel-Herren der KSG Cuxhaven/Stade landeten in der 1. Bundesliga zwei Heimsiege gegen SKV Bergedorf und SVL Seedorf. Am Sonntag gab es ein Feuerwerk der KSG. Kein Team der 1. Liga holt an diesem Tag so viel Holz. Es gab auch Bahnrekorde.

Handball

Cuxhavenerinnen spielte konzentriert in der Abwehr

von Herwig V. Witthohn | 05.02.2023

Mit einer engagierten und konzentrierten Leistung haben die Altenwalder Handball-Frauen ihr wichtiges Punktspiel in der Landesliga gegen Hornburg sicher mit 31:24 gewonnen. Überragende Akteurin bei dem Erfolg war die 17-jährige Keeperin Finnya Arp.

Handball

Ein sicherer Pflichtsieg der Altenwalder

von Herwig V. Witthohn | 05.02.2023

In der Handball-Landesliga der Männer kamen die Männer des TSV Altenwalde zu einem 39:32-Pflichtsieg gegen den Tabellenletzten HSG Schwanewede/Neuenkirchen II. Nach Startschwierigkeiten geriet der Altenwalder Erfolg nicht mehr in Gefahr.

Handball

Doppelspieltag in Altenwalde: Gelingen die nächsten Heimsiege?

von Jan Unruh | 03.02.2023

Erst die Frauen, dann die Männer - Handballfans kommen am Sonnabend in der Franzenburger Halle voll auf ihre Kosten. Beide Altenwalder Mannschaften wollen ihre zuletzt gezeigten Leistungen bestätigen und den nächsten Sieg einfahren.