Trotz steigender Preise

10 Freizeit-Tipps für den Herbst im Kreis Cuxhaven: Wie man mit wenig Geld viel Spaß haben kann

30.09.2022

KREIS CUXHAVEN. Angesichts steigender Preise wird der Gürtel vielerorts enger geschnallt. Der Spaß muss trotzdem nicht zu kurz kommen. Die zehn besten Tipps für den Herbst.

Die Inflation lässt Preise und Kosten in die Höhe schießen. Vieles, das im Alltag bislang selbstverständlich war, wird teurer oder ist schon teurer geworden.

Das bedeutet: An anderer Stelle muss gespart werden. Die Freude am Leben muss aber auch in der aktuellen Zeit nicht zu kurz kommen - trotz der kühleren Temperaturen, die der Herbst mit sich bringt. Die Top-10-Tipps für viel Spaß mit wenig Geld.

1. Herbst-Spaziergang im Watt: Gummistiefel, dicke Socken sowie wetterfeste Klamotten anziehen und bei Ebbe raus ins Watt vor Cuxhaven oder Otterndorf! Das macht auch bei niedrigeren Temperaturen richtig Spaß.

2. Schwimmen in Nordsee und Elbe: Die hart gesottenen Menschen halten auch die niedrigeren Temperaturen und frischen Winde im Herbst nicht vom Bad in der Nordsee oder in der Elbe ab. Das stärkt das Immunsystem. Die Wassertemperatur in der Grimmershörnbucht in Döse liegt aktuell bei erfrischenden 15 Grad Celsius.

3. Wattenmeer-Besucherzentrum: Direkt am Sahlenburger Strand zwischen Heide und Watt liegt das Wattenmeer-Besucherzentrum, das größte Bildungs- und Informationszentrum für den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Die Ausstellung im architektonisch eindrucksvollen Holzbau zeigt auf mehreren Etagen alles Wissenswerte über das Weltnaturerbe Wattenmeer. Besucherinnen und Besucher können Watt, Salzwiese oder Küstenheide bei naturkundlichen Führungen pur erleben. Die weite Wattlandschaft ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Naturerlebnis. Der Eintritt ist für kleine und große Besucher frei.

4. Drachensteigen: Lenkdrachen fliegen lassen geht im Herbst besonders gut. Denn der Wind begünstigt den Freizeit-Spaß. Und wo sonst herrscht eine so tolle steife Brise wie im Cuxland?

5. Boule: Das Spiel mit den Kugeln erfreut sich in unserer Region immer größerer Beliebtheit. Dafür gibt es mehrere Bahnen im gesamten Cuxland, die oftmals frei nutzbar sind. Die Spielart Boccia geht sogar überall.

6. Spaziergang durch die Natur: Mal so richtig die Beine vertreten - am Strand entlang, durch den Wald, das Moor, die Marsch oder die Heide. Das belebt nicht nur den Geist, sondern ist auch noch gesund. Das Cuxland hat eine tolle, abwechslungsreiche Natur zu bieten.

7. Wanderbare Wingst: Zwischen Oste und Balksee gibt es zahlreiche Wanderwege - bis zu 30 Kilometer lang - rund um die höchsten Punkte im Cuxland: ein reizvolles Wandergebiet mit abwechslungsreicher Landschaft aus Wald, Geest und Moor. Bekannt ist vor allem der "Deutsche Olymp" mit dem gleichnamigen Aussichtsturm.

8. Geocaching: Für den modernen Freizeitspaß benötigt es einen GPS-Empfänger, mit dem Verstecke anhand geographischer Koordinaten gesucht werden. Das Equipment für die GPS-Schnitzeljagd kann beispielsweise in der Tourismuszentrale in der Wingst kostenlos ausgeliehen werden.

9. Schiffe gucken: Mit wetterfester Kleidung kann man auch im Herbst in Wassernähe die großen Pötte und kleinen Boote beobachten. Dafür gibt es im Cuxland zahlreiche geeignete Plätze wie die Alte Liebe in Cuxhaven.

10. Outdoor-Sport: Sport ist gesund - und geht auf Sportplätzen oder auf der neuen Outdoor-Fitness-Anlage in Otterndorf.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell


Lesen Sie auch...
Gesundheit

Neue Gruppe in Otterndorf: Selbsthilfe für Krebspatienten im Kreis Cuxhaven

von Wiebke Kramp | 19.10.2022

KREIS CUXHAVEN. Christiane Steffens (65) aus Otterndorf möchte Krebspatienten Mut machen. Ihnen soll der Rücken gestärkt werden, sich gegenseitig zu stützen und Austausch zu pflegen.

Am 12. November ist es soweit

Musicalsongs im Programm der Cuxhavener Sportgala

von Herwig V. Witthohn | 18.10.2022

CUXHAVEN. Sport und Kultur vereint - dass dies passt haben die Besucherinnen und Besucher der Cuxhavener Sportgala schön öfter erkennen können. Und auch bei der Gala am 12. November, 19 Uhr wird es wunderbare Songs zu hören geben.

Erstaufnahme-Einrichtungen

Wird die Kaserne in Cuxhaven eine Sammelunterkunft für Geflüchtete?

14.10.2022

CUXHAVEN. Angesichts der steigenden Zahl an Schutzsuchenden in Niedersachsen will das Land weitere Sammelunterkünfte schaffen.

Mittelfinger gezeigt?

Nach umstrittener Geste: Verfahren gegen Cuxhavener Politiker Wegener eingestellt

von Kai Koppe | 13.10.2022

CUXHAVEN. Ein mutmaßlicher "Stinkefinger" gegen einen Querdenker-Aufzug hat für den Cuxhavener SPD-Politiker Gunnar Wegener kein gerichtliches Nachspiel.