Die Volksbank-Vorstände Ulrich Sievert (l.) und Henning Porth (r.) mit dem Cuxhavener Niederlassungsleiter Mario Sonzin auf der Dachterrasse des Havenhostels. Die Bänker präsentierten die Bilanz des Kreditinstituts für das Jahr 2020. Foto: Rohde
Bilanz

Corona-Jahr überstanden: Volksbank Stade-Cuxhaven weiter im Aufwind

von Ulrich Rohde | 21.02.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Volksbank Stade-Cuxhaven zieht für das Corona-Krisenjahr eine positive Bilanz. "Wir sind gut durch die Krise gekommen und haben unsere Kunden in dieser schwierigen Zeit begleitet", stellt Vorstand Henning Porth fest.

Zum Wachstum habe unter anderem auch beigetragen, dass die Volksbank im ersten Lockdown im Frühjahr vorigen Jahres - anders als andere Institute - ihre Türen...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
"Pure New Energy"-Gruppe

Cuxhavener Konzern PNE zufrieden - trotz Umsatzrückgangs

10.04.2021

CUXHAVEN. Die "Pure New Energy"-Gruppe (PNE) hat laut eines Geschäftsberichts ihr Ergebnis je Aktie um 0,01 Euro auf einen Gewinn von 0,02 Euro verbessert.

Wirtschaft

Bremerhaven: BLG erwirtschaftet in Corona-Krise gewaltige Verluste

02.04.2021

BREMERHAVEN. Die BLG steckt offenbar in großen Schwierigkeiten. Die Verluste sollen sich auf 120 Millionen Euro belaufen. Die BLG bestätigt die Zahl nicht. Aber etliche Insider sagen, dass das leider stimmt.

Arbeitsmarkt

Weniger Arbeitslose im Kreis Cuxhaven - doch die Statistik trügt

von Julia Anders | 01.04.2021

KREIS CUXHAVEN. Dank der Frühjahrsbelebung sind die Arbeitslosenzahlen im Kreis Cuxhaven gesunken. Doch es gibt auch weniger erfreuliche Nachrichten. 

Jahr 2020 abgeschlossen

Weser-Elbe Sparkasse: Wespa schreibt stabile schwarze Zahlen

25.03.2021

KREIS CUXHAVEN. Die Weser-Elbe Sparkasse (Wespa) hat das Pandemie-Jahr 2020 mit etwas geringerem Gewinn, aber wirtschaftlich erfolgreich abgeschlossen.