Während sich die Situation in den Hotels etwas entspannt hat, bleibt sie für Clubs und Diskotheken angespannt. Symbolfoto: Swen Pförtner/dpa
Schwieriges Jahr

Cuxhavener Hotel- und Gaststättenverband zieht Fazit für 2021 - samt Überraschung

von Herwig V. Witthohn | 30.12.2021

CUXHAVEN-DUHNEN. Kristian Kamp als Vorsitzender des Dehoga-Stadtverbands Cuxhaven bezieht zur aktuellen Situation seiner Branche Stellung.

Das Jahr 2021 neigt sich dem Ende entgegen. Auch die vergangenen Monate waren geprägt von der Coronavirus-Pandemie, die in vielen Bereichen massive Spuren...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Zu Gast im Hafen-Betrieb

Diese Firma ist vom Standort Cuxhaven aus Weltmarktführer

von Herwig V. Witthohn | 19.05.2022

CUXHAVEN. Wer in Cuxhaven Arbeitsplätze schafft, der ist natürlich gern gesehen. Das hat die Firma "Royal Greenland" an der Schleusenstraße getan, und das nicht zu knapp.

Attraktiver für Kunden

Es geht weiter: Zukunft eines Real-Marktes im Kreis Cuxhaven geklärt

17.05.2022

KREIS CUXHAVEN. Wie geht es weiter mit den Real-Märkten im Kreis Cuxhaven? Während diese Frage für die ehemalige Filiale in der Stadt Cuxhaven noch unbeantwortet ist, gibt es für einen anderen Markt im Cuxland Klarheit.

Stadtsparkasse

Cuxhavener Sparkassen-Vorstand verlängert Vertrag - Ratsherr hat "Bauchschmerzen"

von Jens Potschka | 17.05.2022

CUXHAVEN. Ende Februar 2023 endet die sogenannte Bestellung des Vorstandes der Stadtsparkasse Cuxhaven Ralf-Rüdiger Schwerz (59).

Vor dem Bundesverfassungsgericht

Entscheidung über Bettensteuer für Hotelgäste im Kreis Cuxhaven steht bevor

12.05.2022

KREIS CUXHAVEN. Das Bundesverfassungsgericht veröffentlicht am kommenden Dienstag (17. Mai) seine Entscheidung über die umstrittenen kommunalen Bettensteuern für Übernachtungen.