Gerhard Klotz (l.) übergab sein Amt als Vorsitzender der Jägerschaft Land Hadeln/Cuxhaven an Andreas Schwanke. Foto: Joppien
Gesellschaft

Cuxland-Jäger: Vorsitzender Klotz verabschiedet

01.04.2019

KREIS CUXHAVEN. Führungswechsel bei den Waidmännern: Andreas Schwanke aus Cuxhaven ist neuer Vorsitzender der Jägerschaft Land Hadeln/Cuxhaven.

Der 60-Jährige tritt die Nachfolge von Gerhard Klotz an, der zwölf Jahre lang an der Spitze der hiesigen Jägerschaft gestanden hat. Einstimmig votierten die Mitglieder während der Jahresversammlung am Sonnabend in der Lamstedter Bördehalle für Andreas Schwanke, der vom Vorstand für dieses Amt vorgeschlagen worden ist.

Der AOK-Chef in den Landkreisen Cuxhaven, Rotenburg und Stade hatte sich der Versammlung unter anderem als Mitglied im Hegering 9 der Jägerschaft Land Hadeln/Cuxhaven vorgestellt. Gerhard Klotz dagegen, der auf eigenem Wunsch nach Ablauf von drei Wahlperioden aus dem Amt ausgeschieden ist, wurde mit einer Ehrenfanfare der Jagdbläser, einem "dreifachen Horrido" der gesamten Versammlung und bewegenden Worten des Kreisjägermeisters Ahrend Müller als Vorsitzender verabschiedet. "Ohne Dein Wirken stünde die Jägerschaft heute nicht so gut dar", würdigte Müller den Hemmoorer in seiner Laudatio. Außerdem hob er dessen Leistung in Sachen Ausbildung hervor: Ganzen Jägergenerationen habe Klotz die Grundwerte deutscher Waidgerechtigkeit erfolgreich vermittelt, betonte Müller. Neu ins Vorstandsteam gewählt wurde ebenso Klaus Dock, der Dieter Müller nach acht Jahren als Schriftführer ablöst. Wiedergewählt wurde zudem Wilfried Weinert als Schatzmeister. (gjo)

Lesen Sie auch...
Blaulicht

Großfeuer vernichtet Halle in Harsefeld

24.05.2020

KREIS STADE. Ein Feuer wütete am Sonnabend in einer Halle des Recyclingbetriebs in Harsefeld. Insgesamt kämpften rund 250 Feuerwehrleute gegen die Flammen.

Coronavirus

Heide-Park Soltau startet mit Corona-Auflagen in neue Saison

22.05.2020

SOLTAU. Der Heide-Park in Soltau (Heidekreis) startet mit fast 60-tägiger Verspätung am Montag in die neue Saison 2020.

Corona in Cuxhaven

Neue Corona-Verordnung in Niedersachsen: Wohl mehrere Lockerungen geplant

22.05.2020

KREIS CUXHAVEN/HANNOVER. Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus liegt in Niedersachsen auf niedrigem Niveau. Die Landesregierung will daher die nächsten Maßnahmen lockern.

Corona in Cuxhaven

"Mein Schiff 3" in Cuxhaven: Halbe Besatzung ist bald von Bord

22.05.2020

CUXHAVEN. Bis zum Wochenende soll die Hälfte der Besatzung des in Cuxhaven liegenden Kreuzfahrtschiffes "Mein Schiff 3" die Rückreise in ihre Heimatländer angetreten haben.