Alexis Papathanassis ist neuer designierter Rektor der Hochschule. Der Wirtschaftswissenschaftler will unter anderem einen stärkeren Akzent auf Forschung legen. Trotz neuer Studiengänge sollen klassische Ingenieurstudiengänge aber nicht abgehängt werden. Foto: Scheschonka
Forschung im Visier

Hochschule Bremerhaven: Neuer designierter Rektor im Interview

08.11.2020

BREMERHAVEN. Alexis Papathanassis ist neuer designierter Rektor der Hochschule Bremerhaven. Der Wirtschaftswissenschaftler will unter anderem einen stärkeren Akzent auf Forschung legen.

Als er vor 15 Jahren als Professor für Cruise Tourism Management an die Hochschule Bremerhaven gekommen ist, wurde er als "außergewöhnlich dynamisch"...

Weiterlesen mit Smart+

Regional. Digital. Smart.

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven
  • Monatlich mehr als 400 Artikel
  • Exklusive Inhalte auf App, Tablet und Smartphone nutzen
SMART+ 6,90 Euro/Monat
Smart+ Tagespass / mit Registrierung 0,99 Euro

Sie sind bereits Abonnent? Login

Kontakt: leserservice@cuxonline.de


Unterstützen Sie unabhängigen Lokaljournalismus.

Lesen Sie auch...
Premiere 

"Wir Kinder von Helgoland": Neue Hymne erklingt auf Hochseeinsel

26.11.2020

HELGOLAND. Eine Premiere am Wochenende: Die neue Hymne "Die Kinder von Helgoland" wird am Sonnabend auf der Hochseeinsel erklingen.

Kein Hausarztmangel

Zu wenig Fachärzte? Nordholzer Versorgungszentrum in der Kritik

26.11.2020

NORDHOLZ. Ein Nordholzer Mediziner sieht einen Fach- statt Hausarztmangel und kritisiert das Versorgungszentrum-Konzept. Bürgermeister Itjen verteidigt aber Strategie und Standort.

Handhabung bei Infektion

Tierhalter im Kreis Cuxhaven: Was, wenn Herrchen oder Frauchen Corona hat?

von Denice May | 25.11.2020

KREIS CUXHAVEN. Hund, Katze und Co.: Wie sich Tierhalter im Kreis Cuxhaven mit einer Covid-19-Infektion verhalten sollten. Ein Tierarzt klärt auf.

In Quarantäne

Corona im Bremerhavener Autoterminal: Zwölf BLG-Mitarbeiter infiziert

25.11.2020

BREMERHAVEN. Beim Bremerhavener BLG-Autoterminal sind in den vergangenen Tagen zwölf Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden.