Das Straßenfest in Groden lockt regelmäßig zahlreiche Besucherinnen und Besucher an und lockt mit noch viel mehr als kulinarischen Genüssen. So gibt es auch in diesem Jahr ein buntes Musik-Programm. Foto: Reese-Winne
8. Ausgabe

Grodener Straßenfest: Menschen aus Cuxhavener Stadtteil kommen zusammen

von Herwig V. Witthohn | 11.08.2022

GRODEN. Endlich ist es wieder so weit. Das "8. Grodener Straßenfest" findet am 20. und 21. August rund um den CAP-Markt statt.

Der Bürgerrat hat sich mit Schaustellern und dem Paritätischen wieder große Mühe gegeben, den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern erneut ein attraktives Angebot unterbreiten zu können. Und so wird es auch nicht nur kulinarische Genüsse zu erleben geben.

Mit von der Partie sind die Hanel Senioren Stiftung, der Kleingartenverein Groden, die Lebenshilfe, das Tierheim Cuxhaven, der Grodener Sportverein, die Wohnstätten, die Freiwillige Feuerwehr und zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Es soll miteinander geklönt werden, es gibt Spiel und Spaß für die ganze Familie und man kann über den großen Flohmarkt bummeln.

Das Straßenfest beginnt am Sonnabend, 20. August, 18 Uhr. Ab 18.30 Uhr unterhält DJ Timo Domeyer die Besucherinnen und Besucher bei einer Disco. Dabei darf ausgiebig getanzt und gefeiert werden.

Am Sonntag, 21. August, wird von 7 bis 10 Uhr Frühstück angeboten. Um 9 Uhr startet der "Große Flohmarkt" mit vielen interessanten Angeboten. Offiziell eröffnet wird das "8. Grodener Straßenfest" um 10 Uhr durch einen Vertreter der Stadt Cuxhaven.

Von 10.15 bis 12 Uhr sind dann die sechs Musiker von "The Turn Arounds" im Einsatz. Ausgehend vom Jazz über Soul, südamerikanische Bossas und Swingelemente bis hin zu Manouche-Rhythmen, frei zwischen den musikalischen Welten drehend, will die Cuxhavener Band das Publikum bestens unterhalten.

Spanische Folklore erleben

Ab 11 Uhr haben Kinder die Möglichkeit, ein Auto nach ihrem Geschmack zu bemalen, ehe ab 12 Uhr eine Vorführung des Grodener Sportvereins folgt.

Ab 13 Uhr erklingen dann spanische Folklore-Klänge mit "Xuventude Galega". Ab 14 Uhr gibt es eine Vorführung von "Clever Fit" zu erleben, ehe es ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen im Zelt gibt. Dann ist auch der Olenbrooker Schlüsenchor im Einsatz.

Die Freiwillige Feuerwehr Groden präsentiert sich ab 16 Uhr und dann klingt das Straßenfest gemütlich aus.

CNV-Nachrichten-Newsletter

Hier können Sie sich für unseren CNV-Newsletter mit den aktuellen und wichtigsten Nachrichten aus der Stadt und dem Landkreis Cuxhaven anmelden.

Die wichtigsten Meldungen aktuell


Herwig V. Witthohn

Redakteur
Cuxhavener Nachrichten/Niederelbe-Zeitung

hwitthohn@no-spamcuxonline.de

Lesen Sie auch...
Gesundheit

Neue Gruppe in Otterndorf: Selbsthilfe für Krebspatienten im Kreis Cuxhaven

von Wiebke Kramp | 19.10.2022

KREIS CUXHAVEN. Christiane Steffens (65) aus Otterndorf möchte Krebspatienten Mut machen. Ihnen soll der Rücken gestärkt werden, sich gegenseitig zu stützen und Austausch zu pflegen.

Am 12. November ist es soweit

Musicalsongs im Programm der Cuxhavener Sportgala

von Herwig V. Witthohn | 18.10.2022

CUXHAVEN. Sport und Kultur vereint - dass dies passt haben die Besucherinnen und Besucher der Cuxhavener Sportgala schön öfter erkennen können. Und auch bei der Gala am 12. November, 19 Uhr wird es wunderbare Songs zu hören geben.

Erstaufnahme-Einrichtungen

Wird die Kaserne in Cuxhaven eine Sammelunterkunft für Geflüchtete?

14.10.2022

CUXHAVEN. Angesichts der steigenden Zahl an Schutzsuchenden in Niedersachsen will das Land weitere Sammelunterkünfte schaffen.

Mittelfinger gezeigt?

Nach umstrittener Geste: Verfahren gegen Cuxhavener Politiker Wegener eingestellt

von Kai Koppe | 13.10.2022

CUXHAVEN. Ein mutmaßlicher "Stinkefinger" gegen einen Querdenker-Aufzug hat für den Cuxhavener SPD-Politiker Gunnar Wegener kein gerichtliches Nachspiel.